Webagentur

Freie Domains unter .info werden weniger

Auflistung der freien Domains zum Thema Immobilien, Börse, Zahlen Wien (ots) -Immer mehr gute Begriffe werden unter .info registriert. Der Namensraum für gute prägnante Begriffe wird immer enger. Unter http://www.info-biz.at steht eine aktuelle Liste aller freien Domainnamen zum Thema Finanz und Börse, Immobilien, alle freien Zahlen von 0 bis 1000 und die Auflistung der häufigst verwendetsten Suchbegriffe zur Verfügung. Dem Umstand, dass bereits 500 000 Namen registriert sind zum trotz, finden sich auf dieser aktuellen Liste noch sehr viele gute Begriffe, auch sind noch 300 der Zahlen bis 1000 noch frei. Die Liste ist unter: http://www.info-biz.info zu finden. Informationen über Domainnamen, welche durch die Registrierungsstellen, bzw. durch den Inhaber einer Domain, wieder gelöscht wurden erfahren Sie durch das Informationssystem: Domaincatcher. Wird eine Domain wieder frei, erhalten Sie am gleichen Tag eine Email, und können so diesen Domainamen gleich registrieren lassen. Die Nutzung ist kostenlos und kann unter: www.domainname.at gleich bestellt werden. Sunrise-Challenge: Besonders durch das Challenge-Verfahren bei .info-Domains verlieren viele momentane Besitzer von .info Domains, welche Ihre .info Domain unter Angabe von unrichtigen Markenanmeldungssdaten über die Sunrise-Periode angemeldet haben, wieder Ihren Domainnamen. Dieser wird nach Überprüfung von der Registrierungsstelle gelöscht, und steht dann zur allgemeinen Registrierung zur Verfügung. Die Festlegung des genauen Tages der Löschung ist schwer zu eruieren, der Domaincatcher prüft für den Informationssuchenden täglich mehrmals ab, ob die Domain frei ist, und sendet bei Erfolg ein Email an den User. Mehr Informationen: http://www.info-biz.info ots Originaltext: web@gentur.at Internet Services Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Thomas Dolezal Tel. +43 1 470 82 78 0 Fax +43 1 478 90 01 E-Mail: thomas@webagentur.at E-Mail: web@gentur.at Internet Services

Das könnte Sie auch interessieren: