Ericsson GmbH

sunrise entscheidet sich für Ericssons mobilen Musikdienst M-USE

    Düsseldorf (ots) - sunrise, führender Schweizer Betreiber von Mobilfunk-, Festnetz- und Internetangeboten, hat sich für das mobile Musikangebot M-USE entschieden, das Ericsson in Kooperation mit Sony Music entwickelt hat. M-USE wird als Musikservice in das mobile Portal von sunrise, sunrise live, integriert.

    Der sunrise M-USE Dienst bietet zunächst neben aktuellen Musik-Clips auch Photos und News zu vielen aktuellen Künstlern an. Darüber hinaus empfiehlt M-USE Musikfans speziell auf ihren Geschmack abgestimmte weitere Songs und Angebote. M-USE ist für Video Streaming, Musikdownloads, Ringback- und Master-Klingeltöne sowohl unter GPRS als auch UMTS vorbereitet.

    Ericsson hat schon bisher mit vielen WAP-, SMS-, Streaming- und Downloadinhalten und -applikationen zum Erfolg des sunrise live-Portals beigetragen, einzeln auch durch das Hosting von Anwendungen. Das mobile Musikangebot erweitert sunrise nun u.a. um StarMMS, die auf einmalige Weise Musik-Clips mit Künstlerphotos, Coverbildern und Informationen zu den Künstlern kombinieren.

    M-USE bietet den Musikliebhabern ein breites Angebot an internationalen und lokalen Künstlern aus dem Sony Music Repertoire wie Beyoncé, Anastacia und George Michael, Plüsch oder Stern. Interpreten, Songs und Inhalte weiterer Plattenfirmen sollen bald verfügbar sein.

    Der benutzerfreundliche Musikdienst wird sowohl über WAP als auch SMS und Internet nutzbar sein. Die Musikangebote werden zunächst als MMS verschickt. Die skalierbare Plattform, auf der der Dienst läuft, unterstützt alle relevanten neuartigen Übertragungstechniken und Formate wie Video-Streaming, Downloads, Ringback Tones (bei denen der Anrufer statt eines Freizeichens Musik hört) oder Master Tones. Dank M-USE werden schon sehr bald die wirklichen Songs zum Klingelton.

    M-USE nutzt die neuesten Möglichkeiten des Digital Rights Management (DRM), sowie eine einmalige künstliche Intelligenz, die den Fans auf Grund ihres Nutzerprofils Vorschläge zu Musiktiteln und Interpreten macht, die zu ihrem persönlichen Musikgeschmack passen.  

    "sunrise live ist unsere Anwort auf die steigende Nachfrage nach mobilen Angeboten, von denen Musikinhalte zu denen gehören, die den Nutzern den grössten Gegenwert bieten," sagt Gerd Rieder, COO sunrise Mobile. "Als erster Schweizer Anbieter eines erfolgreich gestarteten mobilen Multimedia Portals sind wir stolz wieder mit Ericsson zusammenzuarbeiten und dabei von Ericssons langjähriger Erfahrung sowohl als Ausrüster als auch als Lösungsanbieter zu profitieren."

    Balthasar Schramm, Präsident der Sony Music Deutschland, Österreich und Schweiz: "Ich bin sehr zufrieden, dass sunrise sich für M-USE entschieden hat. Das zeigt, dass die Verbraucher diesen mobilen Telefondienst, den wir mit Ericsson entwickelt haben gerne nutzen. Wir werden diesen Service weiter ausbauen und optimieren, um seinen Nutzen für den Verbraucher noch weiter zu erhöhen."

    Ericsson definiert und gestaltet die Zukunft des mobilen Internet und der multimedialen Breitbandkommunikation und stattet seine Kunden mit den führenden Technologien aus. Ericsson bietet seine innovativen Produkte in mehr als 140 Ländern an.

    ANSPRECHPARTNER

    Ericsson AG     Pressestelle     Rolf Weiss     Tel: +41-1-807 23 10, +41-79 221 26 19     Fax: +41-1-807 23 48     E-Mail: ch.presse@ericsson.com

    Sony Music     Sharon Mehler     Director Corporate Communications GSA (Germany, Switzerland,       Austria)     Tel:  +49 30 13 888 7279     Email: sharon_mehler@de.sonymusic.com

    sunrise     Monika Walser     Executive Director Corporate Communications     Tel:  +41 (0)1 555 69 33     Media-Hotline: 0800 333 000     E-Mail: media@sunrise.net

    Diese Mitteilung finden Sie im Internet unter folgender Adresse:     http://www.ericsson.com/ch/

    Über sunrise:

    sunrise ist der Markenname von TDC Switzerland AG, einem Unternehmen, das aus der Fusion der Telekommunikationsanbieter diAx und sunrise hervorgegangen ist. Die Besitzstruktur von TDC Switzerland AG setzt sich folgendermassen zusammen: Tele Danmark 78,6%, diAx Holding 16,6%, SBB 2,6% und UBS 2,1%. sunrise bietet seinen Kunden hochmoderne Telekommunikationsdienste in den Bereichen Mobilfunk, Festnetz und Internet. Das Mobilfunknetz von sunrise verfügt über die modernste GSM-Dualbandinfrastruktur der Schweiz, die schon jetzt für eine landesweite Mobilfunkabdeckung von über 95% sorgt. sunrise verfügt über ein hochwertiges, hochleistungsfähiges Glasfasernetzwerk mit einer Gesamtlänge von 5.900 Kilometern, das sich über die gesamte Schweiz erstreckt. Derzeit beschäftigt sunrise etwa 2'000 Mitarbeiter.

ots Originaltext: Ericsson GmbH
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Ericsson GmbH (Deutschland)
Lars Bayer
Tel. +49-211-534-2692
Fax  +49-211-534-1431
E-Mail: de.presse@ericsson.com



Weitere Meldungen: Ericsson GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: