Soda Fresh Schweiz AG

Bierschankanlagenreinigung - Neue Technik macht's umweltfreundlich

    Seon (ots) - Am 19. September 2009 schloss die grösste Getränke- Fachmesse der Welt, die Drinktec in München, ihre Tore. Die im aargauischen Seon ansässige Soda Fresh Schweiz AG war mit von der Partie und überraschte das Messepublikum mit einer echten Innovation.

    Als erstes Unternehmen überhaupt zeigte die Soda-Fresh AG (SFAG) ein System, welches die Bierschankanlagenreinigung massiv vereinfacht, die Servicekosten reduziert, die Qualität bewahrt und das alles mit einem 100% biologisch abbaubaren Reinigungsmittel. "Vor allem die Kostenreduktion, der hohe Qualitätsstandard und die Möglichkeit, die Reinigung der Anlagen künftig durch das Gastro-Personal selbst auszuführen, standen im Mittelpunkt des Interesses der Fach- Experten", erzählt uns Urs Jäger, Geschäftsinhaber der SFAG.

    Der Businessplan beschreibt, dass der CO2 Ausstoss durch die nicht gefahrenen Kilometer der Servicetechniker um bis zu 70% reduziert werden kann, die Gastronomen die Schankanlagen selber in einer Topqualität reinigen können und dies erst noch über Nacht. Wichtig ist auch die enorme Kostenreduktion. So hat die Fachhochschule Nordwestschweiz errechnet, dass die Investition für die neue Technologie bereits in weniger als einem Jahr amortisiert ist.

    "Das Allerbeste ist unser Reinigungsmittel!", schwärmt der Erfinder. Das eingesetzte Fluid, ein elektroaktiviertes Wasser, das nachweislich alle pathogenen Keime innert 3 Minuten zerstört und die Entstehung eines Biofilmes verhindert, ist zu 100% biologisch abbaubar.

    In der Entwicklungsphase, auf der suche nach sinnvollen Einsatzbereichen, landete die SFAG bei der grössten Bierbrauerei der Schweiz, bei Feldschlösschen in Rheinfelden. Von der Idee begeistert konnte bereits kurz darauf eine Versuchsanlage im Hauptsitz der zu Carlsberg gehörenden Brauerei installiert werden. Im November 2009 starten weitere Tests mit namhaften Bierbrauereien und Schankanlagen- Service-Unternehmen in ganz Europa. Ab Frühjahr 2010 geht die Anlage in Serie.

    Den ganzen Pressetext, Bilder und weitere aktuelle Presseberichte der Firma Soda-Fresh finden Sie unter: www.soda-fresh.ch

ots Originaltext: Soda Fresh AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Rico Ortis
Leiter MarCom & Vertrieb
Tel.:    +41/62/769'66'44
E-Mail: ortis@soda-fresh.ch



Weitere Meldungen: Soda Fresh Schweiz AG

Das könnte Sie auch interessieren: