Maxdata Computer AG

MAXDATA stark im Plus, Umsatz + 13 %, EBIT: + 160 %

Marl/Baar (ots)– Die MAXDATA AG meldet einen erfolgreichen Start in das Geschäftsjahr 2003. Trotz der allgemeinen wirtschaftlichen Situation in Deutschland und Europa konnte der Monitor- und Computerhersteller im 1. Quartal 2003 mit 171,1 Mio. Euro ein Umsatzwachstum von 13 Prozent erreichen. Mit einem EBIT von 1,3 Mio. Euro wurde auch das Betriebsergebnis gegenüber dem 1. Quartal des Vorjahres wesentlich gesteigert. Der Konzern plant auch im 2. Quartal die positive Entwicklung mit einem zweistelligen Wachstum fortzusetzen. Im gesamten Geschäftsjahr 2003 will MAXDATA bei Umsatzerlösen von ca. 700 Mio. Euro ein EBIT von rund 10 Mio. Euro erzielen. Umsatz- und Ergebnisentwicklung (nach IAS), in Mio. Euro 1. Quartal 2003 ---------------- Umsatz: 171,1 (1. Q. 2002: 152,0, Veränderung: + 13 %) EBIT: 1,3 (1. Q. 2002: 0,5, Veränderung: + 160 %) Ausblick Umsatz- und Ergebnisentwicklung, in Mio. Euro 2. Quartal 2003 --------------- Umsatz: ca. 140 - 145 (2. Q. 2002: 127,5, Veränderung: + 10 %) EBIT: ca. 0,4 - 0,7 (2. Q. 2002: 0,2, Veränderung: + 100 %) Jan. – Dez. 2003 ---------------- Umsatz: ca. 700 (Jan. – Dez. 2002: 635,1, Veränderung: + 10 %) EBIT: ca. 10 (Jan. – Dez. 2002: 8,1, Veränderung: + 23 %) Weitere Informationen: Berichte: http://www.maxdata.de/maxdata/Meldungen/ad_hoc.asp Finanzberichte: http://www.maxdata.de/maxdata/berichte/berichte.asp Maxdata in der Schweiz: http://www.maxdata.ch ots Originaltext: Maxdata Computer AG Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Pressesprecher (Spezifische Informationen, technische Fragen) Carlo Widmer Maxdata Computer AG Haldenstr. 5 6340 Baar E-Mail: marketing@maxdata.ch Presseservice (Anlaufstelle, Koordination, allgemeine Informationen) Felix Stockar MBS Marketing & Business Services Chrämerhalde 7 8353 Elgg Tel. +41/52/364'04'44 Fax +41/52/364'04'43 E-Mail: fst@mbs-marketing.ch

Das könnte Sie auch interessieren: