BREITER-GRUPPE

Ein uralter Frauentraum erfüllt sich: Eine Creme reduziert Falten / Erfolge schon nach sechs Monaten - Neuer Erfolg der Breiter-Gruppe

Ingolstadt (ots) - Dem grossen US-Filmstar Gary Cooper ("12 Uhr Mittags") verliehen die ersten Altersfalten noch markantere Gesichtszüge, Frauen bereiten sie ab einem bestimmten Alter mehr oder weniger grosses Unbehagen. Sie träumen nicht erst seit Cleopatra von Hilfsmitteln, die den sichtbaren Alterungsprozess stoppen. Diese Träume kann nach eigenen Angaben der Breiter Kosmetik in Ingolstadt eine Creme erfüllen, die sie nach gründlichen Studien - in vivo (am lebenden "Objekte") und in vitro (Labor) - auf den Markt bringt. Hochwertige Inhaltsstoffe schafften eine Faltentiefenminderung von bis zu 68 Prozent, in Einzelfällen von 70 Prozent, teilte das Unternehmen am Montag mit. An der in vivo-Studie beteiligten sich insgesamt 35 Frauen über Zeiträume von zwei, vier und sechs Monaten. Eingesetzt wurde auch ein Placebo und ein handelsübliches Produkt mit fünf Prozent Vitamin C. Die weitaus besten Erfolge erzielte im Verlauf der Studie ein neu entwickelter Wirkstoff für das Produkt der Breiter Kosmetik. Die klinische Bewertung der Veränderung von Tiefe, Länge und Dichte der Falten sei einem Hautarzt übertragen worden, teilte das Unternehmen weiter mit. Die Breiter Gruppe hat in den vergangenen drei Jahren zahlreiche innovative Produkte auf den Markt gebracht. Dazu gehören unter anderen das Zahnweisspulver "Megaweiss" aus einem natürlichen Wirkstoff der Mangrove-Blüte, das hochwirksame Bleichmittel gegen Altersflecken und Sommersprossen "Mela Clear N" aus der Bärentraube, die "Life Deo Special Kapseln" gegen Mückenstiche und schlechte Gerüche., "Citro-Max N", ein ballaststoffreiches Produkt aus Citrusfasern und indischem Currykürbis als idealen Begleiter bei Diäten, die "Reduktionkost Schoko" mit allen wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen zum "Abschmelzen" überflüssiger Pfunde sowie "Bodystyler-Kapseln" mit schlankheitserhaltender Wirkung. Die Firma wurde am 2. April 1977 von Uli Breiter gegründet. Seit 16 Jahren ist das Unternehmen in der Entwicklung, Forschung und Produktion in den Bereichen Medizin- und Kosmetik-Technik tätig. Weltweit bekannt wurde die Breiter-Gruppe durch Bewegungs-, Reizstrom- und Farblichttherapien. Ab 1994 wurden therapeutische Klein- und Heimgeräte für den Endverbrauchermarkt produziert. Im neuen Teleshopping-Markt bietet das Unternehmen cirka 100 Top-Seller an. Vertrieben werden die Produkte auch über Apotheken und Versandhäuser. Der Umsatz liegt derzeit in mehrstelliger Millionenhöhe. ots Originaltext: Breiter Gruppe Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: BREITER-GRUPPE Tel. +49 841 2281 Fax +49 841 2284 E-Mail: Info@breiter.de Internet: www.breiter.de

Das könnte Sie auch interessieren: