AGR- Arbeitsgemeinschaft Rettungswesen

Herznotfall - beherzt helfen! Einladung zur Medienkonferenz vom 4. September 2001

    Bern (ots) -

    Thema:          Europäischer Tag der Ersten Hilfe vom 8.9.2001
                         Grossanlass in der Schweiz: Herznotfall - beherzt
                         helfen!

    Inhalt:         Erste Hilfe durch CPR (Cardiopulmonale Reanimation):
                         Was, wann, wie ?

    Erfahrungsberichte zur Lebensrettung mit CPR     Nationaler Aktionstag vom 8. September 2001: Programm und Inhalte


    Datum:          Dienstag, den 4. September 2001


    Ort:              Rotkreuzstiftung Lindenhofspital, Schulungsgebäude
                         Bremgartenstrasse 117, 3012 Bern

                         Die Räumlichkeiten sind signalisiert !


    Anreise:        PW: Autobahnausfahrt Bern Neufeld,
                         Lindenhofspital ist signalisiert und befindet sich
                         500 m nach Ausfahrt
                         Parkplätze beim Spital oder entlang des
                         Bremgartenwaldes vorhanden

                         ÖV: Ab Bahnhhof Bern Bus Nr. 11 mit Anschrift
                         "Neufeld" bis Endstation Neufeld. Von da ca. 500 m
                         entlang dem Bremgartenwald.


    Zeit:            0930 UhrKaffee und Gipfeli
                         1000 UhrBeginn der Medieninformation
                         anschliessend Beantwortung von Fragen
                         1130 UhrEnde der Medieninformation


    Anwesende:    Herr Kurt Sutter, Zentralsekretär Schweizerischer
                         Samariterbund SSB
                      
                         Herr Daniel Frei, Geschäftsführer Schweizerische
                         Lebensrettungs-Gesellschaft SLRG
                      
                         Herr Max Liniger, Zentralpräsident Schweizerischer
                         Militär-Sanitäts-Verband SMSV
                      
                         Herr Dr. Philippe Reigner, Dr. med. Anästhesie FMH
                         und Notarzt SGNOR,Leitender Arzt Sanitätsdienst
                         Expo 02.
                      
                         Frau Jacqueline Jost, CPR-Lebensretterin "durch
                         Zufall"

                         Herr Markus Amrein, Rettungssanitäter und
                         CPR-Ausbildner

                         Herr Geri Staudenmann,
                         Informationsbeauftragter/Moderator


    Interviews:  Die anwesenden Persönlichkeiten stehen im Anschluss
                         an die Medienkonferenz für Interviews zur Verfügung.

    Bilder:         Anlässlich der Medienkonferenz wird CPR an einem
                         Phantom demonstriert.  Die Demonstration eignet sich
                         bestens für Fotos und Video.


    Fragen:         Für Fragen im Zusammenhang mit dieser Medienkonferenz
                         wenden Sie sich bitte an den verantwortlichen
                         Informationsbeauftragten:

                         Geri Staudenmann  Telefon 032 345 24 44
                                                      Telefax 032 345 24 48


    Unterlagen:  Anlässlich der Medienkonferenz erhalten Sie eine
                         umfangreiche Dokumentation.


    Anmeldung:    Bis spätestens Montag, den 3. September 2001 um 1200
                         Uhr an: Geri Staudenmann Kommunikation
                         Fax-Nr 032 345 24 48

ots Originaltext: Arbeitsgemeinschaft Rettungswesen AGR
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Siehe oben

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Herznotfall – beherzt helfen !

An/Abmeldung zur Medienkonferenz
vom 4. September 2001


Medium:        .......................................................

Name:          ..................... Vorname: ........................

Redaktion:  .......................................................

Adresse:      .......................................................


Plz, Ort:    ........................................

Telefon-Nr: ....................  Fax-Nr: ........................

e-Mail:        ......................................................


Anmeldung

(  )  Ich komme gerne zur Medieninformation vom 4.9.2001

(  )  Ich wünsche anschliessend ein Interview mit

         ............................................................

(  )  Ich bringe einen Fotografen mit

Abmeldung

(  )  Ich kann leider nicht zur Medieninformation kommen, senden
         Sie mir bitte eine Mediendokumentation per

         (  )  Post  (  )  Fax  (  ) e-Mail

(  )  Ich kann leider nicht zur Medieninformation kommen und
         benötige auch keine Mediendokumentation

Bemerkungen: .....................................................

                    .....................................................


Bis spätestens Montag, den 3.9.2001 um 1200 Uhr an:
Geri Staudenmann Kommunikation
Fax Nr 032 345 24 48 / Tel Nr 032 345 24 44

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
[ 024 ]



Weitere Meldungen: AGR- Arbeitsgemeinschaft Rettungswesen

Das könnte Sie auch interessieren: