INTERSHOP Communications AG

Intershop gewinnt Auftrag von bol.com - Umstellung auf aktuelle Enfinity-Version - Erweiterung des Produkt-Angebotes

Jena (ots) - Die niederländische Online-Buchhandlung bol.com (www.nl.bol.com), ein Unternehmen der Verlagsgruppe Weltbild, der holtzbrinck networXs AG und T-Online Venture Fund, vergibt einen umfangreichen Auftrag an Intershop Communications. Damit wird die langjährige Zusammenarbeit ausgebaut und das bestehende Internetangebot auf die neueste Enfinity Version umgestellt. Darüber hinaus erweitert bol.com sein Portfolio um eine neue Produktgruppe. Mit mehr als 1,2 Mio. Kunden und einem Marktanteil von mehr als 50 Prozent ist bol.com in den Niederlanden Marktführer für den Online-Handel mit Büchern, Musik-, Film-, Spiele- und Softwareartikeln. Seit Beginn des Verkaufs von Artikeln über das Internet im März 1999 hat das Unternehmen ca. 5 Mio. Produkte in alle Welt ausgeliefert. Bol.com verzeichnet heute eine Markenbekanntheit von über 90 Prozent und gewann in der Vergangenheit vielzählige nationale Preise als "Beste E-Commerce Site". Bereits seit November 2001 setzt das Unternehmen für sein Internetangebot auf die Enfinity-Software aus dem Hause Intershop. Aufgrund des starken Zugriffs auf die Webseite wurde nun eine Optimierung der E-Commerce Lösung erforderlich. Im Rahmen des neuen Service-Vertrages wurde Intershop von bol.com mit der Durchführung dieses Projektes beauftragt. Das gesamte Projekt wird voraussichtlich im Oktober 2004 abgeschlossen sein. "Mit bol.com verbindet uns eine langjährige Partnerschaft, die nun aufgrund der guten Erfahrungen mit Enfinity weiter ausgebaut wird," erklärt Jürgen Schöttler, CEO von Intershop. "Erst eine kontinuierliche Zusammenarbeit auf technologischer Ebene inklusive Coaching sichert den Erfolg des Kunden." "Wir setzen auch in Zukunft auf die Standardsoftware Enfinity von Intershop. Sie passt sich optimal und schnell an unsere steigenden Bedürfnisse an und unterstützt das Wachstum unseres Unternehmens in diesem Marktsegment," sagt Daniel Ropers, Managing Director bei bol.com. Informationen zum Unternehmen Intershop Communications AG (Prime Standard: ISH1) ist einer der führenden Anbieter von Software-Lösungen für das Management von Geschäftsprozessen des elektronischen Handels. Seit seiner Gründung im Jahr 1992 hat sich das Unternehmen der Innovation im E-Commerce verschrieben. Mit Intershop-Lösungen automatisieren und vereinfachen Organisationen ihre Ein- und Verkaufsprozesse. Darüber hinaus sind sie in der Lage, sämtliche Vertriebs- und Beschaffungskanäle auf einer zentralen Plattform zu konsolidieren und zu steuern. Intershops Kunden profitieren daher von niedrigen Gesamtbetriebskosten und strategischen Wettbewerbsvorteilen im Online-Handel. Weltweit setzen über 300 Kunden auf Intershop. Zu ihnen zählen HP, BMW, Bosch und TRW ebenso wie 4 der 5 erfolgreichsten E-Commerce-Portale in Deutschland: Otto, Tchibo, Deutsche Telekom und Quelle. Intershop hat seinen Sitz in Deutschland (Jena) und unterhält Niederlassungen in den USA und Europa. Weitere Informationen über Intershop erhalten Sie im Internet unter http://www.intershop.de. ots Originaltext: Intershop Communications AG Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Intershop Pressekontakt: Dana Schmidt Unternehmenssprecherin Tel. +49/3641/50-1000 E-Mail:pr@intershop.de Internet: www.intershop.de/news PR-Agentur: Helmut Weissenbach Public Relations Brigitte Harbarth Tel. +49/89/123'97'391 Fax +49/89/123'93'913 E-Mail: brigitte@weissenbach-pr.de

Das könnte Sie auch interessieren: