INTERSHOP Communications AG

Intershop Enfinity sichert bei grossen Einzelhändlern ein umsatzstarkes Online-Weihnachtsgeschäft

    Hamburg/Jena (ots) - Bereits drei der fünf deutschen Top-Adressen setzen auf Intershops Standardsoftware - Ausfallsicher auch in Spitzenzeiten.          Online-Angebote der deutschen Einzelhändler werden im diesjährigen Weihnachtsgeschäft neue Rekordumsätze erwirtschaften. Die Analysten der Gartner Group(1) gehen in Europa von knapp 40 Prozent mehr Weihnachtsumsatz über das Internet aus als im vergangenen Jahr; damit ist in Deutschland mit 1,587 Milliarden Mark Online-Umsatz in den Monaten November und Dezember zu rechnen. Drei der fünf deutschen Top-Adressen aus dem Einzelhandel(2) setzen bei ihren gerade in diesen Tagen sehr stark besuchten E-Commerce-Projekten auf die Lösungsangebote von Intershop Communications: Die Seiten von Otto, Tchibo und BOL.de betreiben ihr Online-Geschäft auf Basis der Standardsoftware Intershop Enfinity.          Stabilität und ausfallsicherer Betrieb sind die Schlüsselfaktoren für ein erfolgreiches Endkunden (B2C)-Geschäft im Internet. Leistungstests, die Analysten von Forrester Research und nicht zuletzt die Erfolge der Intershop-Kunden aus dem Einzelhandelssegment, belegen die hohe Qualität von Enfinity im Bereich des stabilen E-Commerce-Betriebs. Im Weihnachtsgeschäft steigt die Zahl der Bestellungen sprunghaft an, Unternehmen erwirtschaften Branchenkreisen zufolge bis zu 50 Prozent ihres gesamten Online-Umsatzes in den Monaten November und Dezember.          Neben den drei Top-Five-Adressen im deutschen Online-Endkundengeschäft, Otto (www.otto.de), Tchibo (www.tchibo.de) und BOL.de (www.bol.de) setzen zahlreiche weitere Einzelhändler auf Intershop Enfinity als hochstabile und -funktionale Plattform für ihre E-Commerce-Lösungen. Darunter der Bertelsmann Buchclub (www.derclub.de), der T-Versand der Deutschen Telekom (www-t-versand.de), Home Shopping Europe, myToys.de, Electronic Partner (www.ep-netshop.de), Deichmann Schuhe (www.eShoes.de), die Beautynet AG und die zur Otto-Gruppe gehörenden Discount24 und sportscheck.com. Ab 2002 wird ein weiterer grosser Versandhändler aus dem Kreis der wichtigsten deutschen B2C-Adressen, die Quelle AG, bei ihrem Angebot unter www.quelle.de, ebenfalls auf Intershop Enfinity setzen.          Die langjährigen Intershop-Kunden Otto und Tchibo haben ihre Online-Angebote seit einigen Wochen auf Enfinity umgerüstet, um noch besser auf das Weihnachtsgeschäft vorbereitet zu sein. Otto.de wird erstmals auf der Basis von Enfinity betrieben, der Tchibo-Onlineauftritt wurde auf die aktuellste Version Enfinity 2.2 umgestellt. In Tests konnte Enfinity 2.2 bis zu eine Million Transaktionen pro Tag problemlos bewältigen. Der Neukunde Bertelsmann DirectGroup implementierte die Intershop-basierte Lösung in der Rekordzeit von nur vier Monaten und wickelt heute bereits den Grossteil seines Weihnachtsgeschäft auf der Enfinity-Plattform ab.          Intershop Communications AG (Neuer Markt: ISH, NASDAQ: ISHP) ist einer der führenden Anbieter von E-Commerce Software. Das Produktportfolio umfasst sowohl E-Business-Lösungen für global agierende Grossunternehmen, als auch Plattformen für Internet Service-Provider sowie für kleine und mittlere Firmen.

    Intershops neueste Generation seiner vollintegrierten E-Commerce
Lösungen "Enfinity MultiSite" ermöglicht den Betrieb sämtlicher
E-Commerce Aktivitäten grosser Unternehmen auf einem einzigen System.
Mit der Enfinity Plattform, kombiniert mit industriespezifischen und
branchenübergreifenden Lösungen, können Unternehmen ihre
Geschäftsbeziehungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette
automatisieren und optimieren. Den globalen Service garantieren mehr
als 200 Implementierungspartner, 150 Technologiepartner und über
8.000 auf Intershop Produkte geschulte Berater. Intershop hat
weltweit mehr als 2.000 Kunden verschiedenster Branchen wie Handel,
Fertigungsindustrie, Medien, Telekommunikation und
Finanzdienstleistungen. Dazu gehören einige der grössten Unternehmen
der Welt wie Hewlett-Packard, Intel, Motorola, die Otto-Gruppe,
Bertelsmann und Time Warner.
    
    Intershop wurde 1992 gegründet und ist heute in allen wichtigen
Regionen weltweit vertreten. Das Unternehmen hat weltweit rund 790
Mitarbeiter und erwirtschaftete im Jahr 2000 einen Umsatz von 123
Millionen Euro.
    
    (1) GartnerG2-Studie "Happy Holidays Predicts For Online Sales"    
          vom 24.10.2001
    
    (2) Reichweiten-Untersuchung der Firma Netvalue vom August 2001.
          Tchibo belegt darin Platz 5 hinter
        
ots Originaltext: Intershop Communications AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Intershop Communications AG
Corporate Communications
Tel. +49/3641'50'1000
E-Mail: pr@intershop.de
Amazon, Deutsche Bahn, Otto und BOL.



Weitere Meldungen: INTERSHOP Communications AG

Das könnte Sie auch interessieren: