INTERSHOP Communications AG

Intershop gewinnt CSC Ploenzke als weiteren Premier-Partner

    Hamburg (ots) - Intershop Communications (Neuer Markt: ISH,
NASDAQ: ISHP) hat im Rahmen seines globalen Partnerprogramms die CSC
Ploenzke AG als Premier-Partner gewonnen. CSC Ploenzke führt das
aktuelle Ranking der grossen unabhängigen IT-Beratungs- und
Servicedienstleister in Deutschland nach der Lünendonk-Liste an. Im
Rahmen der geschlossenen Partnerschaft setzt CSC Ploenzke auf die
innovativen Technologien von Intershop, einem der weltweit führenden
Anbieter von Standardsoftware für den E-Commerce. Gemeinsam sollen
vor allem E-Business-Lösungen für Kunden aus den Branchen
Einzelhandel, Medien, Hochtechnologie sowie aus der pharmazeutischen
Industrie angeboten und realisiert werden.
    
    "Intershops E-Business-Lösung Enfinity ermöglicht vielfältige
Anwendungen in den Bereichen B2B und B2C sowie beim Aufbau
elektronischer Marktplätze. Intershop ist daher ein wichtiger
Baustein, um für unsere Kunden integrierte E-Business-Prozesse zu
realisieren", so Dr. Kai Holger Müller-Kästner, Direktor Business
Area E-Business, CSC Ploenzke AG. Gemeinsam bieten Intershop und CSC
Ploenzke ihren Kunden ganzheitliche Lösungen aus Software und
Systemintegration an, die Unternehmen ermöglichen, ihre
Geschäftsbeziehungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu
optimieren. Es wird speziell die Umsetzung komplexer und qualitativ
hochwertiger E-Business-Projekte für Grossunternehmen angestrebt, die
für die gemeinsamen Kunden ein zentraler Unternehmensbestandteil
sind. Auf der Basis von Intershop Enfinity wurde u.a. der von CSC
Ploenzke betriebene Finanzdienstleistungsmarktplatz CSC@market
aufgebaut. Zudem  konnte bei dem Kunden Bertelsmann ein Projekt mit
Intershop Enfinity in Zusammenarbeit von Intershop und CSC Ploenzke
realisiert werden.
    
    Mit CSC Ploenzke kann Intershop sein strategisch wichtiges
Partnerprogramm entscheidend ausbauen. "Die Kombination erstklassiger
Technologien mit umfassender Beratung ist eines der wichtigsten
Entscheidungskriterien für Unternehmen, die sich die
Geschäftsvorteile und Potenziale des E-Business erschliessen wollen",
so Stephan Schambach, CEO von Intershop. "CSC Ploenzke als eines der
grossen IT-Beratungs- und -Dienstleistungsunternehmen in Europa ist
für uns ein hervorragender Partner, mit dem sich neue Kundenkreise
erschliessen lassen und dessen umfangreiches Know-how im
Consultingbereich unsere technologische Kompetenz bestens ergänzt.
Gemeinsam können wir den E-Commerce-Anforderungen unserer Kunden
optimal gerecht werden."
    
    Intershop Communications AG (NASDAQ: ISHP; Neuer Markt: ISH) ist
einer der weltweit führenden Anbieter von E-Business-Lösungen. Neben
dem Standard-Produkt, der Plattform Enfinity, bietet Intershop
ergänzende branchenübergreifende sowie branchenspezifische
E-Business-Lösungen an. Die Produkte ermöglichen Unternehmen, ihre
Geschäftsbeziehungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu
automatisieren und zu optimieren. Den globalen Service garantieren
zudem die mehr als 200 Implementierungspartner, die 150
Technologiepartner und deren über 8.000 auf Intershop Produkte
geschulte Consultants. Die weltweit rund 1.000 Mitarbeiter
erwirtschafteten im Jahr 2000 einen Umsatz von 123 Millionen Euro. Zu
den Kunden von Intershop gehören einige der grössten Unternehmen der
Welt wie Hewlett-Packard, Intel, Shell und Time Warner. Intershop
wurde 1992 gegründet und hat heute Hauptniederlassungen in Hamburg,
Jena, San Francisco und Hongkong sowie weitere Niederlassungen in
allen wichtigen Regionen weltweit.
    
    
ots Originaltext: Intershop Communications AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Heiner Schaumann
Intershop Tower
D-07740 Jena
Tel: +49.3641.50-1000
pr@intershop.de



Weitere Meldungen: INTERSHOP Communications AG

Das könnte Sie auch interessieren: