The American Dream

Claudelle Deckert spricht exklusiv über ihren GreenCard-Gewinn

"Unter Uns"-Star Claudelle Deckert zeigt stolz ihre US-GreenCard. Diese gewann Sie in der GreenCard-Lotterie über The American Dream, die weltweit erfolgreichste Auswanderungs-Agentur. Die Schauspielerin und Dschungelcamp-Finalistin, seit September 2012 im Besitz der GreenCard, spricht über die Hintergründe ihrer USA-Begeisterung und ihren ...

Berlin (ots) - "Unter Uns"-Star und Dschungel-Camp-Finalistin Claudelle Deckert besitzt seit September 2012 eine US-GreenCard. Per Losglück gewann sie diese in der GreenCard-Lotterie der Firma The American Dream. Erstmals spricht die Schauspielerin über die Hintergründe ihrer USA-Begeisterung.

Der Traum von einem Leben im Land der unbegrenzten Möglichkeiten begleitet Claudelle Deckert bereits seit sie ein junges Mädchen war. Im Interview mit The American Dream verriet sie: "Im Alter von 19 Jahren als ich in den Staaten war, bin ich in New York gelandet. Ich hatte damals sehr gute Chancen z. B. in einer Modelagentur aufgenommen zu werden. Diese Chancen habe ich nicht wahrgenommen. Das hat mich immer beschäftigt. Ich bin den Traum als Schauspielerin in den USA zu arbeiten nie losgeworden."

Doch vorerst musste Claudelle Deckert ihre USA-Träume auf Eis legen. Erst besuchte sie eine Schauspielschule, dann wurde sie schwanger. Viele Jahre später wurde ihr während eines US-Aufenthaltes wieder bewusst, dass es sie in die Vereinigten Staaten zieht. Sie erklärt: "2009 hat mich mein Schauspielcoach dahin geführt, wo ich vor fast 18 Jahren war. Er sagte mir 'Du musst Deinen Traum leben, an Deine Ziele glauben!'" Von diesem Treffen tief beeindruckt ging Claudelle Deckert anschließend über eine Wiese voller vierblättriger Kleeblätter - ganz wie im Märchen. Ab da stand fest, dass sie nach Amerika gehen will.

Das Motto des Schauspielcoaches ("Stop Acting, Start Living") setzte Claudelle Deckert nach ihrer Rückkehr sofort um und nahm an der GreenCard-Verlosung teil. Die Anmeldung erfolgte quasi in letzter Minute, doch gleich bei der ersten Teilnahme an dieser jährlichen Lotterie gewann Claudelle die begehrte US-Aufenthaltsgenehmigung. "Der Service von The American Dream war sehr gut, es war immer jemand zur Stelle. Für Leute wie mich, die keine Zeit haben, war die Betreuung ideal", erzählt Claudelle Deckert. Dank dieser Unterstützung konnte sie die GreenCard schnell in ihren Händen halten. "Beim Termin im US-Konsulat lief alles reibungslos. Im August 2012 bin ich kurz in die Staaten eingereist, um die GreenCard zu aktivieren. Die Einreise in die USA war easy und im September erhielt ich bereits die GreenCard - das ging alles total schnell."

Sie gesteht, dass sie auch darüber nachdachte, wie sie alles schaffen soll: "Ich habe überlegt, was ich drüben mache. Meine Tochter steht noch nicht auf eigenen Beinen. Aber ich dachte mir: Du kannst entertainen. So kam mir die Idee zu einer Kochshow in Amerika."

Dank ihrer langen Drehpausen bei der RTL-Serie "Unter Uns" kann sie bisher beides - ihr Leben in Deutschland und den USA - unter einen Hut bekommen. Vor kurzem heiratete Claudelle ihren Freund Oliver in Las Vegas in der "Little White Wedding Chapel", ihre 15-jährige Tochter Romy wird ab September eine Schule in New York besuchen. Claudelle selbst fliegt Ende des Monats erneut in die Staaten, um Zeit mit ihrer Tochter zu verbringen und ihre Karriere in den USA anzukurbeln. Claudelle Deckert weiß, worauf sie sich einlässt: "Ich bin realistisch und auf einen harten Kampf eingestellt."

Kontakt:

The American Dream - USA Services GmbH
- staatlich zugelassene Auswanderungsberatungsstelle -
Danckelmannstr. 9
14059 Berlin
www.americandream.de
www.green-card.com

Presseabteilung
z. Hd. Katarina Strehober
030 - 511 0 511
presse@americandream.de



Weitere Meldungen: The American Dream

Das könnte Sie auch interessieren: