abaXX Technology AG

abaXX Technology AG wird strategischer Software-Partner von Siebel

abaXX´s komponentenbasierte Online Relationship Management-Lösung komplettiert Siebel Systems CRM und eBusiness Application Winterthur (ots) - Das Stuttgarter Softwareunternehmen abaXX Technology AG, Anbieter von High-End-E-Business-Lösungen für das Online Relationship Management, ist ab sofort als strategischer Software-Partner Mitglied des Siebel Alliance Programs. abaXX ist damit weltweit einer von insgesamt 20 strategischen Siebel Software-Partnern. Siebel Systems (Nasdaq: SEBL) ist weltweiter Marktführer für CRM und eBusiness Applications. Noch dieses Jahr wird abaXX seine E-Business-Suite in die Siebel eBusiness Applications integrieren. "Diese Allianz stellt wegen der globalen Marktführerschaft von Siebel Systems im Bereich CRM und eBusiness Applications eine ausserordentliche Chance für abaXX dar", erklärt Dr. Albert Jürgen Enders, CEO und Gründungsmitglied der abaXX Technology AG. "Diese strategische Partnerschaft wird es beiden Unternehmen ermöglichen, äusserst flexible Portal- und Online Relationship Management-Lösungen für unsere gemeinsamen Kunden anzubieten." Im Rahmen der strategischen Allianz kann abaXX die Funktionalitäten der Siebel eBussiness Applications nahtlos in Online Relationship Management-Projekte auf Basis der abaXX E-Business-Suite - wie beispielsweise Finanz- oder Enterprise-Portale - integrieren. Die gemeinsamen Kunden profitieren von der nahtlosen Integration der Funktionalitäten von Siebel und abaXX durch ein kürzeres Time-to-market, Skalierbarkeit, grosse Erweiterbarkeit und hohe Flexibilität die es ermöglicht, die jeweilige Lösung den sich verändernden Märkten und Unternehmensprozessen schnell anzupassen. Laut der kürzlich veröffentlichten Studie von Forrester Research "CRM: At What Cost", können Kunden von einer Lösung, die CRM-Funktionalitäten mit der Erweiterbarkeit durch J2EE-basierte Anwendungen - wie im Falle der Partnerschaft zwischen Siebel und abaXX - verbindet, in mehrfacher Weise profitieren. "Das innovative Firmenfinanzportal der Dresdner Bank verwendet die Produkte beider Unternehmen. Die nahtlose Integration zusammen mit der einmaligen Expertise beider Anbieter verschafft der Dresdner Bank einen deutlichen Vorteil", sagt Kai Polysius, Director e-Commerce Center & Technology, Innovation and Payment Transaction Management bei der Dresdner Bank. "Die ausgezeichnete Arbeit von Siebel und abaXX hat dazu beigetragen, die Auszeichnung "Anwender des Jahres" der Gartner Group und Computerwoche für unser Firmenfinanzportal gewinnen zu können." Siebel Systems bietet eine integrierte Familie von eBusiness Applications an, die es ermöglichen, Sales, Marketing und Kundenservice-Systeme über das Internet, Callcenter, Aussendienst, Wiederverkäufer, Einzelhandel und Händlernetz abzuwickeln. Die komponentenbasierte und plattformunabhängige abaXX E-Business-Suite ermöglicht es Global 2000 Kunden, kontextbasiert personalisierte und unternehmensspezifische Online Relationship Management-Lösungen in sehr kurzer Zeit auf Basis von J2EE, EJB und XML-Technologie zu entwickeln. Über abaXX Technology AG (www.abaXX.de): Die abaXX Technology AG entwickelt und vermarktet für den High-End Markt innovative E-Business-Lösungen einer neuen Generation. Die auf Enterprise JavaBeansTM aufbauende, komponentenbasierte und plattformunabhängige abaXX E-Business-Suite bietet auf Basis führender Application Server eine end-to-end Plattform für die Abbildung aller Funktionen und Prozesse für das Online Relationship Management. Sie unterstützt individuell auf den Kunden zugeschnittene, integrierte E-CRM-, E-Business- und Portalfunktionalitäten. Die Einzelapplikationen - Engines - können je nach Kundenbedürfnis konfiguriert und integriert werden. Unternehmen können so innerhalb kürzester Zeit ihre individuelle E-Business Strategie umsetzen und das Internet als effizientes Geschäftsfeld zur Kundenfindung und -bindung nutzen. abaXX hat seit seinem Bestehen international renommierte Unternehmen sowohl aus dem Finanzdienstleistungs-, dem Handels- als auch aus dem Logistiksektor als Kunden gewonnen und sich ein umfassendes Partnernetzwerk mit führenden Technologie- und IT-Consultingunternehmen aufgebaut. Die abaXX Technology AG, mit Sitz in Stuttgart, wurde am 1. April 1999 als GmbH gegründet. Gründer und Vorstände sind Dr. Jürgen Enders (CEO), Dirk Matzat (CFO) und Thorsten Schäfer (CTO). Seit Oktober 2000 firmiert abaXX als Aktiengesellschaft mit internationalen Dependancen in Europa. ots Originaltext: abaXX Technology Schweiz AG Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: abaXX Technology Schweiz AG Brunngasse 6 CH - 8400 Winterthur Kathrin Wurster Tel. +41 (0) 52 264 50 00 Fax +41 (0) 52 264 50 20 E-Mail: kathrin.wurster@abaxx.com [ 002 ]

Das könnte Sie auch interessieren: