Kabel 1

Nur echt aus Thüringen ... - "Abenteuer Leben" mit Christian Mürau am Dienstag, 9. Dezember 2003, um 22:30 Uhr bei Kabel 1.

    München (ots) - Auf den Weihnachtsmärkten in ganz Deutschland ist sie nicht wegzudenken: die Thüringer Bratwurst. Die Landesspezialität ist laut einer Umfrage die beliebteste deutsche Zwischenmahlzeit. Der Name ist sogar patentrechtlich geschützt: Die Wurst muss überwiegend aus Thüringer Erzeugnissen bestehen und darf nur in Thüringen hergestellt werden. "Abenteuer Leben" war in der Produktionsstätte der Wurst und zeigt was drin ist, in der "echten" Thüringer.

    Die letzten Stahlkocher

    Duisburg ist, auch heute noch, der grösste Stahlstandort der Welt. In Schwelgern im Duisburger Hafen stehen zwei gigantische Hochöfen. 110 Meter ragen sie neben zwei kleineren "Kollegen" in den Ruhrpott-Himmel. Allein 38.000 Tonnen Stahl wurden gebraucht um einen von ihnen zu bauen - täglich werden hier 400 Waggons Erz verarbeitet. Bei 1'400 Grad Hitze kochen die Männer hier Roheisen - den Grundstoff für Stahl. In grossen Giesspfannen wird es dann ins Stahlwerk gebracht. In den riesigen Hallen schütten die Arbeiter das flüssige Metall in Form. In der Walzanlage entstehen daraus grosse "Coils", aufgewickelte Stahlplatten. "Abenteuer Leben" zeigt die Stahlkocher bei ihrer harten Arbeit.

    Die Jahrhundertbrücke

    Sie ist höher als der Eiffelturm und hat die höchsten Pfeiler der Welt: In Südfrankreich wird gerade eine gigantische Autobahnbrücke gebaut. Ihr grösster Pfeiler ist schon jetzt weit über 200 Meter hoch - ein Weltrekord. Und immer noch wachsen weitere in die Höhe. Mitte 2004 soll das vom britischen Architekten Lord Norman Foster entworfene "Viaduc de Millau" fertig sein. "Abenteuer Leben" hat die Jahrhundert-Baustelle besucht und die Arbeiter in schwindelnde Höhen begleitet ...

    Der Wert des Sekts

    Sekt ist ein edles Getränk. Die Preise für die prickelnden Erzeugnisse schwanken allerdings - je nach Marke - beträchtlich. Der Grund ist die unterschiedlich aufwändige Herstellung: Flaschengärung oder Tankgärung, ausgewählte Trauben oder importierter Landwein, Naturkorken oder Plastik. "Abenteuer Leben" erklärt die Abläufe der Sektproduktion und zeigt, was das Getränk so besonders und teuer macht.

ots Originaltext: Kabel 1
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Kabel 1, Dagmar Brandau
Kabel 1 text, S. 328
Tel. +49/89/9507-2185
www.Kabel1.de



Weitere Meldungen: Kabel 1

Das könnte Sie auch interessieren: