Kabel 1

Erstmals im Vergleichstest: Die neuen Coupés - "Abenteuer Auto" mit Jan Stecker am Samstag, 29.11.03, 17:25 Uhr bei Kabel 1:

    Unterföhring (ots) - Gleich drei neue Coupés, Mazda RX-8, Nissan 350Z und Chrysler Crossfire wollen dem Bestseller Audi TT das Wasser abgraben. Jeder der Konkurrenten wartet mit Spezialitäten auf. Der "Sonderling" schlechthin ist allerdings der Mazda RX-8 mit Wankelmotor und gegenläufig öffnenden kleinen hinteren Seitentüren. "Abenteuer Auto" hat exklusiv als erstes Fachmagazin die vier Coupés getestet.

    Bericht: Essen Motorshow 2003

    Das zweitgrösste Messe-Event der Automobilbranche in Deutschland ist die Essen Motor Show. Letztes Jahr zählte die Messe über 400'000 Besucher und auch dieses Jahr warten die 570 Aussteller auf zahlreiche Besucher. Eines der Highlights ist wohl die Studie eines Opel Vectra OPC. Das besondere an dem Common Rail Diesel ist die doppelte Turboaufladung, die erstmals bei einem Diesel Motor nicht parallel, sondern seriell gesteuert wird.

    Reportage: Hägglunds Gummiketten-Fahrzeuge

    Ursprünglich wurden Hägglunds Gummiketten-Fahrzeuge für den Militäreinsatz entwickelt, z.B. als mobile Radarstationen oder als Erste-Hilfe Fahrzeug. Sie bewältigen härtestes Gelände - Böschungswinkel von 65 Grad sind kein Problem. Diese aussergewöhnlichen Werte locken auch zivile Nutzer. Simon Dürlinger ist Hotelbesitzer in Saalbach Hinterglemm. Seine Alm ist im Winter bei Schnee so gut wie gar nicht mit konventionellen Fahrzeugen erreichbar. Alle Lebensmittel mussten entweder in eine Gondel oder in einen Pistenbulli umgeladen werden. Heute transportiert er alles mit seinem Hägglunds - Hotelgäste inklusive.

    Reportage: Wochenendschumi

    Einmal wie Schumi Gas geben - für viele Männer der Traum. Auf dem Nürburgring kann Mann sich diesen Traum erfüllen. Das Zakspeed-Racing Team bietet hier verschiedene Rennfahrerseminare an. Vom Schnupperkurs bis zur Profilizenz reicht das Angebot. Nach ein wenig Theorie geht es mit Formel-Renault Boliden auf den Nürburgring. Mit 140 PS für 450 kg Gewicht machen die Formel-Flitzer ordentlich Dampf.

    Youngtimer: Porsche 911

    Der Kult um den Porsche 911 begann vor vierzig Jahren mit der Weltpremiere auf der IAA 1963 in Frankfurt - damals noch unter der Bezeichnung 901. Der Autohausbesitzer Udo Kruse kennt alle 911-Modelle, von jeder Generation geht für ihn ein eigener Reiz aus. Gerade die erste Generation, die von 1965 bis 1973 gebaut wurde und zwischen 110 und 190 PS leistete, weckt starke Begierde bei den Fans.

    Bildmaterial erhalten Sie unter www.Kabel1.com sowie über OBS!    - Querverweis: Bilder werden über obs versandt und sind unter     http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

ots Originaltext: Kabel 1
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Kabel 1
Daniela Koreimann
Kabel 1
text, S. 327
Tel.         +49/89/9507-2148
Internet: http://Kabel1.de



Weitere Meldungen: Kabel 1

Das könnte Sie auch interessieren: