Raiffeisen Schweiz

Neue Leiter für Raiffeisen-Niederlassungen St. Gallen und Winterthur

    - Hinweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
        http://www.presseportal.ch/de/story.htx?firmaid=100002451 -
                      
    St. Gallen (ots) - Dieter Leopold in St. Gallen und René Bentele
in Winterthur heissen die neuen Leiter der dortigen Raiffeisenbanken.
Die beiden neuen Verantwortlichen für die als Niederlassung des
Verbandes geführten Banken folgen auf Markus Thoma und Hansruedi
Laich, dem neuen Direktor von Swiss-Ski.

    Als bisheriger Sitzleiter der MIGROSBANK St. Gallen kennt Dieter Leopold (45) das Marktgebiet ausgezeichnet. Nach einer Banklehre bei der ehemaligen Schweizerischen Bankgesellschaft (SBG) in St. Gallen wechselte er vor 13 Jahren zur MIGROSBANK, wo er Führungsfunktionen an der Kundenfront übernahm. Dieter Leopold ist dipl. Bankfachmann, Absolvent der Swiss Banking School, verheiratet und Vater von vier Kindern. Er tritt seine Stelle am 1. Mai 2006 an.

    Bereits ab 1. April 2006 wird die Niederlassung Winterthur durch René Bentele (53) geleitet. Der promovierte Ökonom und ausgebildete Jurist mit Anwaltspatent ist seit 1987 in verschiedenen Funktionen erfolgreich bei Raiffeisen tätig, zunächst als Leiter des Rechtsdienstes und ab 1996 als Mitglied der Geschäftsleitung und Departmentsleiter Unternehmensentwicklung (UE). Um sich auf die neue, von ihm gewünschte Aufgabe vorbereiten zu können, tritt René Bentele per sofort als Departementsleiter und aus der Geschäftsleitung zurück.

    Das Departement wird übergangsweise von Michael Auer, Bereichsleiter HRM beim Schweizer Verband der Raiffeisenbanken (SVRB), geführt. Die künftige Führungsorganisation des Departementes UE wird so rasch als möglich geregelt. Im Gegensatz zu den 420 selbstständigen Raiffeisenbanken werden die Niederlassungen vom SVRB geführt. Nebst in St. Gallen und Winterthur gibt es noch Niederlassungen in Grabs-Werdenberg, Zürich, Bern und Basel.

ots Originaltext: Schweizer Verband der Raiffeisenbanken
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Franz Würth
Leiter Öffentlichkeitsarbeit
Schweizer Verband der Raiffeisenbanken
Tel.:    +41/71/225'84'84
Fax:      +41/71/225'86'50
E-Mail: franz.wuerth@raiffeisen.ch



Weitere Meldungen: Raiffeisen Schweiz

Das könnte Sie auch interessieren: