Bundesamt für Landesversorgung

Internationale Konferenz über Ernährungssicherung in Bern

    Bern (ots) - Das "Food and Agricultural Planning Committee" (FAPC) des Euro-Atlantischen Partnerschaftsrats (EAPC) führt seine Jahreskonferenz erstmals in der Schweiz durch. Die Konferenz, organisiert vom Bundesamt für wirtschaftliche Landesversorgung, findet vom 2. - 4. September 2002 in Bern statt.

    Bundesrat Pascal Couchepin wird am Montag rund 40 Vertreter aus 25 Ländern sowie Gäste aus der Schweiz begrüssen. Die Teilnehmer werden über das Thema Ernährungssicherung diskutieren und Erfahrungen austauschen. Dabei geht es zum Beispiel um Fragen der weltweiten Risiken, der internationalen Zusammenarbeit und des gemeinsamen Krisenmanagements.

    Auf dem Programm stehen u.a. Referate von Kurt Streiff, dem Delegierten für wirtschaftliche Landesversorgung, und Manfred Bötsch, dem Direktor des Bundesamtes für Landwirtschaft.

    Im Euro-Atlantischen Partnerschaftsrat als politisches
Konsultationsforum sind 46 Staaten des Programms "Partnership for
Peace" vertreten.

ots Originaltext: bwl
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Gerold Lötscher
Geschäftsstellenleiter Bereich Ernährung,
3003 Bern
Tel. +41/31/322'21'98



Weitere Meldungen: Bundesamt für Landesversorgung

Das könnte Sie auch interessieren: