L'TUR

Schweizer stehen auf Last Minute!

    Zürich (ots) - Frühbucherrabatte hin, Platzbeschränkungen her: Sämtliche Bemühungen der Reiseveranstalter, die Kunden zur vorzeitigen Buchung zu bewegen, können eines nicht verhindern: Die Last-Minute-Fangemeinde in der Schweiz wächst und wächst! Gemäß einer jüngsten und repräsentativen Erhebung der Reiseversicherung Elvia zum «Reiseverhalten der Schweizer» bucht ein Drittel der Schweizer seine Ferienreise weniger als vier Wochen vor dem Abflug und damit Last Minute. Der flexible Ferienentscheid, die kurz entschlossene Reservation, zu sehr attraktiven Konditionen, liegen im Trend. Und die Vorzüge von Last Minute sprechen sich hierzulande rasch herum.

    Günstig und nicht billig

    Diese Entwicklung spürt insbesondere L'TUR, Europas grösste Anbieterin von Kurzfrist-Ferien mit einem stark expandierenden Geschäft in der Schweiz. Allein im Januar dieses Jahres wurde der Umsatz hierzulande gegenüber dem Vorjahr um 30 Prozent gesteigert. Die Kunden profitieren bei L'TUR von Preisen, die bis 50 Prozent unter den Prospektniveau liegen.

    Günstig heisst aber auf keinen Fall billig. Dank einem eigenen Hoteleinkauf kann L'TUR Restflugsitze mit Zimmern auch im Vier- und Fünfsternebereich zu attraktiven und doch preiswerten Ferienangeboten verknüpfen. Diese Botschaft kommt bei den Konsumenten bestens an. Das Erfolgsmodell setzt sich durch. L'TUR steuert in der Schweiz einem neuerlichen Rekordjahr entgegen und baut seine Präsenz aus. Zu den aktuell 10 Filialen kommen bis 2009 vier weitere hinzu.

    Jeder dritte Schweizer bucht Last Minute

    «Auch das Resultat der Elvia-Studie zeigt ganz deutlich, dass wir in der Schweiz mit unserem Geschäftsmodell auf eine grosse Nachfrage treffen», sagt Andreas Kindlimann, L'TUR-Chef für die Schweiz. Voller Zuversicht blickt Kindlimann dem Sommer entgegen. «Viele Schweizer werden nach der Fussball-Europameisterschaft kurzfristig in die Ferien verreisen wollen. Bei L'TUR sind sie dafür an der richtigen Adresse.»

    Alle Reisen sind im Internet ( www.ltur.ch ), per Telefon (0848 80 80 88) oder in einem der 10 Schweizer L'TUR-Shops buchbar.


ots Originaltext: L'TUR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Tanja Dauth
Leitung PR & Media Events
L'TUR Tourismus AG
Augustaplatz 8
76530 Baden-Baden

Tel.: +49 (0)7221 / 366-328
Fax.: +49 (0)7221 / 366-639

http://www.ltur.com
http://www.ltur-presse.ch



Weitere Meldungen: L'TUR

Das könnte Sie auch interessieren: