L'TUR

L'TUR-Crazy Trip in den Wilden Westen: Cowboy für 48 Stunden

    Baden-Baden (ots) - L'TUR erfüllt den Traum aller Wild-West-Fans und macht aus 20 Großstadthelden ein Wochenende lang echte Cowboys. American Airlines fliegt die "Revolverhelden" vom 23. bis zum 26. November ab Frankfurt in die Hochburg des Wilden Westens nach Texas. Am ersten Tag in Lederboots und Cowboyhut lernen die angehenden Viehtreiber das Lasso zu schwingen, reiten wie John Wayne und sich gegen die Herausforderungen der Natur zu behaupten. Wenn am zweiten Tag um High Noon die Sonne über der Westernstadt Stockyards vom Himmel sticht, bereiten sich die 48-Stunden-Cowboys zum legendären Cattle Drive oder zum Wettkampf-Rodeo vor. Wer sich Tipps beim Profi holen will, besucht eine der berühmten Wild-West-Shows, das Museum "Cowboy Hall of Fame", schlendert durch den Rodeo-Shop oder legt eine Pause im Maverick Western-Saloon ein.

    Das Western-Package kostet 499 Euro, Flug mit American Airlines, zwei Übernachtungen in Fort Worth Stockyards und Cowboy Feeling - alles inklusive. Die besonderen Highligths: Tour durch die Westernstadt, Lasso werfen, Cattle Drive, Rodeo und Country-Konzert im Western-Saloon. Buchbar ist dieser Crazy Trip unter www.ltur.de, im Call Center unter 01805/212121 oder in einem der 155 L'TUR-Shops buchbar.

    Ein aktuelles Pressebild steht zum Download unter        
    www.ltur-presse.de bereit.

    Über die L´TUR Tourismus AG: Europas Marktführer für Last Minute-Reisen erzielte 2005 mit 750.000 Kunden einen Umsatz in Höhe von 357 Millionen Euro. Die TUI AG ist an L´TUR mit 46 Prozent und   die Thomas Cook AG mit zehn Prozent beteiligt; Karlheinz Kögel, Gründer und Vorstandsvorsitzender, hält 44 Prozent. Die Last Minute-Reisen mit Abflügen in den nächsten vier Wochen sind bis wenige Stunden vor Start buchbar  - und garantiert günstiger als im Katalog. Täglich gibt es mehr als eine Million Angebote von rund 5000 Hotels und 100 Fluggesellschaften - wie etwa Lufthansa, Hapagfly, Condor, Air Berlin, HLX und Germanwings. Die Last Minute-Reisen sind exklusiv in 155 L´TUR-Shops, per Telefon (01805/21 21 21) und unter www.ltur.de buchbar. Die von der Stiftung Warentest als Testsieger ausgezeichnete Internetseite ist mit bis zu 40 Millionen Zugriffen pro Monat das beliebteste Last Minute-Reiseportal.


ots Originaltext: LTUR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
L'TUR Presse:
Tanja Dauth
Telefon 07221-366 366
Fax        07221-366 639
mail to: presse@ltur.de
www.ltur-presse.de



Weitere Meldungen: L'TUR

Das könnte Sie auch interessieren: