EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Veränderung im Vorstand der EnBW Energie Baden-Württemberg AG
EnBW Finanzvorstand Dr. Reinhard Volk bittet Aufsichtsrat um Entbindung von seinen Aufgaben
Nachfolger soll in Kürze berufen werden

    Karlsruhe (ots) - Im Vorstand der EnBW Energie Baden-Württemberg AG kommt es zu einer Veränderung: Dr. Reinhard Volk, seit 1. Dezember 2000 im EnBW Vorstand verantwortlich für das Ressort Finanzen, hat den Aufsichtsrat um Entbindung von seinen Aufgaben gebeten. Die zuständigen Gremien haben dieser Bitte mit Wirkung zum 30. Juni 2002 entsprochen - so berichtet die EnBW in einer am Mittwoch veröffentlichten Mitteilung.

    Dr. Volk hatte seine Aufgaben bei der EnBW unter anderem vor dem Hintergrund des geplanten Börsengangs angetreten. Er hat die EnBW zügig auf die Anforderungen des Kapitalmarkts vorbereitet. In Dr. Volks Amtszeit fällt die erfolgreiche Begebung einer Wandelanleihe sowie im Frühjahr diesen Jahres die sehr erfolgreiche Platzierung einer großvolumigen Anleihe im Rahmen eines EMTN-Programms am internationalen Kapitalmarkt. Im Zusammenhang hiermit ist auch das sehr gute Rating zu sehen, welches EnBW zur Jahreswende von international renommierten Ratingagenturen bekommen hat. Aus Gründen der allgemeinen Verfassung an den Börsen hatte die EnBW - in Abstimmung mit ihren Großaktionären EDF und OEW - im Januar entschieden, den Börsengang bis auf weiteres zu verschieben.

    Der Vorsitzende des EnBW Vorstands, Gerhard Goll, erklärte: "Wir bedauern den Entschluss von Dr. Volk. Herr Dr. Volk hat in der Zeit seiner Tätigkeit für EnBW vieles angestoßen und erreicht." Goll geht davon aus, dass in Kürze ein Nachfolger für Dr. Volk benannt wird.

ots Originaltext: EnBW Energie Baden-Württemberg AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
EnBW Energie Baden-Württemberg AG
Unternehmenskommunikation
Pressemitteilung
Durlacher Allee 93
D-76131 Karlsruhe
Tel. +49/721/63-1'43'20
Fax  +49/721/63-1'26'72
mailto: unternehmenskommunikation@enbw.com
Internet: www.enbw.com



Weitere Meldungen: EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Das könnte Sie auch interessieren: