Beta Systems Software AG

euro adhoc: Geschäftszahlen/Bilanz
Beta Systems gibt vorläufige Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2006 bekannt

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Unternehmen

27.02.2007

UNTERNEHMENSMITTEILUNG AD-HOC-MELDUNG NACH §15 WpHG

Beta Systems gibt vorläufige Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2006 bekannt

. GUTE OPERATIVE PERFORMANCE IN Q4 2006 UND POSITIVER AUSBLICK 2007

Berlin, 27. Februar 2007 - Nach Analyse der Geschäftszahlen des vierten Quartals 2006 geht der Vorstand der Beta Systems Software AG (BSS, ISIN DE0005224406) vorbehaltlich Abschlussprüfung davon aus, dass sich der im dritten Quartal gezeigte positive Trend im Softwarelizenzgeschäft auch im vierten Quartal 2006 fortgesetzt hat. Aufgrund der Umsatzsteigerung im Softwarelizenzbereich in Verbindung mit der entlasteten Kostenstruktur konnte im zweiten Geschäftshalbjahr 2006 insgesamt eine signifikante Ergebnisverbesserung erzielt werden.

Finanzielle Eckdaten Q4 2006  . Leichter Rückgang im Gesamtumsatz auf
rund E 29 Mio. (Q4 2005: E 30,7      Mio.)  . Positiver Trend setzt
sich fort: Umsatzplus von rund 4% bei Softwarelizenzen  .
Vergleichbares (bereinigtes) operatives Ergebnis von rund E 3,6 Mio.
erzielt (Q4 2005: E 3,3 Mio.)

Vorläufige Finanzielle Eckdaten Geschäftsjahr 2006  . Umsatzerlöse um
rund 1% auf rund E 97 Mio. E gesteigert (Vorjahr: E      95,6 Mio.)  .
Vergleichbares (bereinigtes) operatives Ergebnis auf rund E -2,9 Mio.
verbessert (Vorjahr: E -4,2 Mio.)  . Vorläufiges Jahresergebnis vor
Steuern mit rund E -16,7 Mio. (Vorjahr: E -5,1      Mio.) aufgrund
Sondereffekten      (rund E 13 Mio. im Geschäftsjahr 2006)
erwartungsgemäß deutlich negativ

Ausblick Geschäftsjahr 2007      Durch die im Zuge der Fokussierung der
Unternehmensstrategie vorgenommenen      Maßnahmen im vertrieblichen
Bereich erwartet der Vorstand bei einer niedrigen      einstelligen
Wachstumsrate im Geschäftsjahr 2007 eine leichte      Umsatzsteigerung.
Dies geht einher mit einer signifikanten Steigerung des
Softwarelizenz- und Servicegeschäfts bei gleichzeitiger Reduzierung
des      Umsatzanteils aus Hardware. Durch die nachhaltig optimierte
Kostenstruktur      geht das Management derzeit von einer dauerhaften
Überschreitung der      Gewinnschwelle im weiteren Jahresverlauf sowie
einer EBIT-Marge im mittleren      einstelligen Bereich für das
Geschäftsjahr 2007 aus.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 27.02.2007 11:52:33
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Beta Systems Software AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Arne Baßler
Beta Systems Software AG
Tel.: +49 (0)30 726 118 170
E-Mail: ir@betasystems.com

Branche: Software
ISIN:      DE0005224406
WKN:        522440
Index:    CDAX, Prime All Share, Technologie All Share
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt/Prime Standard
              Börse Berlin-Bremen / Freiverkehr
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr



Weitere Meldungen: Beta Systems Software AG

Das könnte Sie auch interessieren: