Schweizerisches Rotes Kreuz / Croix-Rouge Suisse

Neue Chefin des Rotkreuzdienstes

      Bern (ots) - Oberst RKD Brigitte Rindlisbacher ist neue Chefin des
Rotkreuzdienstes. Der Rotkreuzdienst umfasst Frauen mit
qualifizierter medizinischer Ausbildung, die in der von Henry Dunant
begründeten Rotkreuz-Tradition freiwillig Militärdienst zur
Unterstützung des Sanitätsdienstes der Armee leisten. Sie kommen bei
normalen Dienstleistungen zum Einsatz, im Rahmen des Koordinierten
Sanitätsdienstes aber auch in ausserordentlichen Lagen, wie sie
beispielsweise im Falle einer gravierenden Epidemie oder einer
Grosskatastrophe eintreten könnten.

    Die Wahl erfolgte durch den Direktor des Schweizerischen Roten Kreuzes im Einvernehmen mit dem Oberfeldarzt der Armee auf den 1.1.2006 unter gleichzeitiger Beförderung zum Oberst RKD. Frau Rindlisbacher löst als Chefin des Rotkreuzdienstes und Leiterin der beim SRK angesiedelten Dienststelle RKD die altershalber zurück getretene Oberst RKD Beatrice Magnin ab, nachdem sie seit 2004 als deren Stellvertreterin gewirkt hatte. Frau Magnin hatte den RKD während 15 Jahren geleitet. Sie leistete während dieser Zeit einen massgeblichen Beitrag zum heutigen Entwicklungsstand des Dienstes und zu dessen Vernetzung innerhalb SRK und VBS bzw. Armee.

    Frau Rindlisbacher war beruflich zuvor im Schweizerischen Roten Kreuz in der Abteilung Kommunikation tätig. Vorher wirkte sie als Laborantin im Inselspital, als Fachbeamtin in der Untergruppe Friedensförderung und Sicherheitskooperation und in der Untergruppe Sanität des VBS. Ausserdem war sie in der Privatwirtschaft tätig. Neben ihren Dienstleistungen im Rahmen des RKD seit 1978 war Frau Rindlisbacher für die UNO vier Monate in der ersten Swiss Medical Unit in Namibia und sechs Monate als Militärbeobachterin der UNMOP in Kroatien im Einsatz.

Weitere Informationen: Divisionär Gianpiero A. Lupi, Chef Sanität / Oberfeldarzt, Tel. 031 324 27 25 Daniel Biedermann, Direktor des Schweizerischen Roten Kreuzes, Tel. 031 387 72 26



Weitere Meldungen: Schweizerisches Rotes Kreuz / Croix-Rouge Suisse

Das könnte Sie auch interessieren: