Schweizerisches Rotes Kreuz / Croix-Rouge Suisse

Internationales Rotkreuz-Camp in Nottwil

      Bern (ots) - Internationale Rotkreuz-Lager in der Schweiz und im
Ausland bieten Jugendlichen die Chance, sich im Zeichen des Roten
Kreuzes zu treffen und auszutauschen. Vom 23. bis 30 Juli treffen
sich etwa 80 Jugendliche aus ganz Europa in Nottwil (LU).

    Die Rotkreuz-Camps wie das schweizerische Sommercamp in Nottwil haben mehrere Ziele: Freundschaften über Grenzen pflegen, Erfahrungen in der Freiwilligenarbeit austauschen, etwas dazu lernen und nicht zuletzt verschiedene Kulturen kennen lernen. Organisiert wird das Camp in Nottwil vom Schweizerischen Jugendrotkreuz, in enger Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Samariterbund und der Schweizerischen Lebensrettungsgesellschaft (SLRG). Erfahrene Leiter erteilen Workshops zu "Kinder und Krieg", Erster Hilfe, Wassersport oder Einführung in den Journalismus. Diskutiert wird in englischer Sprache. Für Interessierte hat es noch ein paar offene Plätze.

Anmeldung und Infos unter www.across.ch  (Anmeldeschluss: 20. Juni 2005). Kontakt: felix.wertli@samariter.ch Tel. 062 286 02 43



Weitere Meldungen: Schweizerisches Rotes Kreuz / Croix-Rouge Suisse

Das könnte Sie auch interessieren: