Schweizerisches Rotes Kreuz / Croix-Rouge Suisse

(ots) SRK hilft Unwettergeschädigten

Bern (ots) - Das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) fühlt sich mit der von der Unwetterkatastrophe betroffenen Bevölkerung des Wallis solidarisch und bietet als Partnerhilfswerk der Glückskette seine Hilfe an. Dabei setzt es die Mittel der Glückskette in enger Absprache mit den betroffenen Gemeinden ein. Im Sinne der subsidiären Hilfe werden damit vor allem nicht versicherbare Schäden und Restschäden gedeckt. Für Härtefälle kann auch eine sofortige Überbrückungshilfe für Einzelpersonen und Familien geleistet werden. Das SRK steht deshalb in Kontakt mit den Gemeinden des Wallis. In der Südschweiz wird die entsprechende Hilfe mit Glückskettemitteln von der Caritas Schweiz umgesetzt. Spenden mit dem Vermerk "Unwetter Schweiz": Postkonto Glückskette 10 -15 000 - 6. ots Originaltext: Schweizerisches Roten Kreuz Im Internet recherchierbar: www.newsaktuell.ch Rückfragen: Schweizerisches Rotes Kreuz, Victor Ruch, Tel. +41 31 387 72 08, Karl Schuler, Tel. +41 31 387 73 11, Internet: www.redcross.ch. [ 050 ]

Weitere Meldungen: Schweizerisches Rotes Kreuz / Croix-Rouge Suisse

Das könnte Sie auch interessieren: