Interpharma

(Interpharma) Strategames: Kein Spiel - so ist Forschung

    Basel (ots) - Die Pharma Information bietet als innovatives Netucational neue „Strategames" an: Unter der Internet-Adresse „www.interpharma.ch" mĂĽssen interaktiv Strategien entwickelt und knifflige Aufgaben gelöst werden. Mit den Strategames können verschiedene Taktiken wie sie bei der Medikamentenforschung angewendet werden, online ausprobiert werden. Es geht darum, komplexe Systeme zu erforschen und Zusammenhänge aufzudecken, um - wie bei der Medikamentenforschung - in einem Organismus etwas zu bewirken. Strategames ist kein Spiel, sondern macht die Ăśberlegungen eines Forschers nachvollziehbar- eine Art interaktiver Denksport mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen.

    Auf der Homepage „www.interpharma.ch" sind sechs verschiedene Strategames verfĂĽgbar, die direkt gespielt oder heruntergeladen werden können.     Wer das Eiweiss-Harmonium, den Key-Finder, die Neuro Blackbox, den Copy-Sound und das Wirkstoff-Labyrinth gelöst hat, erhält die Möglichkeit den Effect-Switcher (Bonus Level) zu erforschen.

    Auf dem Weg zum Bonus Level  wurden dabei ähnliche Strategien verfolgt, die ein Forscher nutzt, um neue Wirkstoffe zu entwickeln, um Veränderungen in Eiweissen zu finden, um Abbauwege einer Substanz zu verfolgen oder unbekannte Wirkungsmechanismen zu erkennen und die Signale richtig zu interpretieren.

ots Originaltext: Interpharma
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Pharma Information, Petersgraben 35, 4003 Basel
Tel. +41 61 264 34 34, Fax +41 61 264 34 35
Homepage: www.interpharma.ch
E-Mail: info@interpharma.ch
[ 012 ]



Weitere Meldungen: Interpharma

Das könnte Sie auch interessieren: