Schweizer Milchproduzenten SMP/PSL

"Tag der Pausenmilch" ein voller Erfolg

Bern (ots) - Am "Tag der Pausenmilch" am 12. November wurde in der gesamten Schweiz an über 140'000 Schülerinnen und Schüler Gratismilch ausgeschenkt. Die Stiftung Pausenmilch hat diesen Tag zum zweiten Mal in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Landfrauenverband organisiert. Einen Tag lang war das Grundnahrungsmittel Milch die Hauptsache in Kindergärten und Schulen. Dass Milch nicht nur schmeckt, sondern auch noch gesund ist und starke Knochen gibt, war die zentrale Botschaft am "Tag der Pausenmilch". Aus den Broschüren der Stiftung Pausenmilch erfuhren die Schülerinnen und Schüler Wichtiges über Milch und Milchprodukte. Kindergärtnerinnen und Lehrer kennen das Problem mit dem Pausen-Znüni. Viele nahmen daher den "Tag der Pausenmilch" zum willkommenen Anlass, das Thema Ernährung mit den Kindern zu diskutieren und Lösungen zu finden, damit die Fett- und Zuckerbomben durch nährstoff- und ballaststoffreiche Znünis ersetzt werden. Zahlreiche Lehrkräfte hatten sich und ihre Schüler bereits im Vorfeld auf das Thema Pausenmilch vorbereitet. So konnten viele Kinder und Jugendliche die Wettbewerbsfragen im Flyer problemlos beantworten und gehören vielleicht zu den Gewinnern. Am Wettbewerb kann man auch nach dem "Tag der Pausenmilch" noch teilnehmen: Er läuft noch bis zum 10 Dezember auf www.pausenmilch.ch. ots Originaltext: Schweizer Milchproduzenten SMP / PLS Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Stiftung Pausenmilch c/o Schweizer Milchproduzenten SMP Public Relations Weststrasse 10 Postfach 3000 Bern 6 Dr. Bettina Geier Tel. +41/31/359'57'52 Fax +41/31/359'58'55 mailto:bettina.geier@swissmilk.ch Internet: http://www.swissmilk.ch Beleg und Urhebervermerk erbeten.

Das könnte Sie auch interessieren: