LambdaNet Communications GmbH

LambdaNet stellt Krüger-Gruppe deutschlandweites VPN zur Verfügung - Virtuelles privates IP Netz bietet Wirtschaftlichkeit und Sicherheit

Hannover (ots) - LambdaNet Communications, europäischer Anbieter von Telekommunikations- und Internet-Dienstleistungen, hat mit der Krüger GmbH & Co, ein führender Anbieter von Instant-Produkten in Europa (Krüger Cappuccino), für die Laufzeit von drei Jahren einen Vertrag über die Bereitstellung eines deutschlandweiten VPN (Virtual Private Network) unterzeichnet. Mit diesem auf IP/MPLS basierenden Datenkommunikationsservice von LambdaNet (Lambda-Net-VIPNet) kann das Unternehmen sein eigenes privates virtuelles IP Netz mit Routingfunktionen (Layer 3) aufbauen, das eine flexible und geschützte Datenkommunikation zwischen allen acht angeschlossenen Standorten der Krüger-Gruppe in Deutschland (Bergisch Gladbach, Berlin, Quickborn, Winsen (Luhe), Stendal, Saarlouis, Saarwellingen und Klein Schierstedt) ermöglicht. Neben einer hohen operativen Zuverlässigkeit bietet das Lambda-Net-VIPNet eine Skalierbarkeit der Übertragungskapazitäten, die der Krüger Gruppe eine äußerst flexible Nutzung des Netzes ermöglicht. Für die Anbindung an das VPN benötigt die Krüger GmbH & Co pro Standort nur eine einzige Verbindung. Dadurch ist das Unternehmen in der Lage, zwischen seinen Standorten ein voll vermaschtes Netz aufzubauen, das bei Bedarf schnell und effizient erweitert werden kann. Der Verkehr in dem virtuellen privaten Netz kann von Krüger selbst gesteuert werden. Das Unternehmen kommuniziert somit ausschließlich in seinem eigenen Netz, das sich so verhält wie ein Netz mit eigener physikalischer Infrastruktur. Diese Netzlösung bietet LambdaNet für Bandbreiten zwischen 2 Mbit/s bis 1 Gbit/s an. Ein flexibles Tarifmodell wie die volumen-basierte Abrechnung garantiert eine maßgeschneiderte und kostenoptimierte Anpassung an das individuelle Datenverkehrsprofil des Unternehmens. Darüber hinaus nutzt Krüger den Internet Transit Dienst von LambdaNet (Lambda-Net-Internet-Transit) in Carrier Level Qualität, um seine Mitarbeiter mit breitbandigen Internet-Diensten zu versorgen. "Mit Blick auf Wachstumsmärkte werden wir weiter in die eigene Struktur und Wettbewerbsfähigkeit investieren, um die Gruppe noch besser am Markt zu positionieren. Dazu gehört auch die Optimierung unserer IT-Infrastruktur. LambdaNet stellt uns hierfür einen innovativen Service für die Datenkommunikation in Carrier-Class-Qualität zur Verfügung, der uns die Möglichkeit bietet, Daten und Informationen in einer geschützten Umgebung über ein privates IP-Backbone auszutauschen. Darüber hinaus verringern sich aufgrund der hohen Skalierbarkeit der Übertragungskapazitäten auch Kosten und Komplexität," kommentiert Rudolf Porcher, Leiter Materialwirtschaft der Krüger GmbH & Co. "VPNs bilden die Grundlagen für die Automatisierung firmenübergreifender Geschäftsprozesse wie e-Commerce, gemeinsam genutzte Intranets und Extranets. Mit Lambda-Net-VIPNet können wir gezielt auf die individuellen Anforderungen von Geschäftskunden eingehen, um ihnen ein vereinfachtes Management und eine verbesserte Organisation ihres Datenverkehrs zu bieten," erklärt Dr. Dieter Finke, Vorstandsvorsitzender der LambdaNet Communications Deutschland AG. Über LambdaNet Communications Deutschland AG LambdaNet Communictions Deutschland AG ist ein führender Anbieter von Telekommunikations- und Internetdienstleistungen in Europa. Das 1999 gegründete Unternehmen bedient derzeit mehr als 200 Kunden, insbesondere Telekommunikationsnetzbetreiber, Internet Service Provider und Unternehmen mit intensiver Datenkommunikation. Das Leistungsspektrum von LambdaNet umfasst konventionelle Übertragungsdienste (Wavelength, Bandwidth und Co-Location Services) sowie Mehrwertdienste für moderne IP-Daten- übertragung (IP Transit, Virtual Private Networks) in Europa und stellt Verbindungen bis an die Ostküste der USA bereit. www.lambdanet.de LambdaNet Communications ist ein Unternehmen der 3U Telecom AG. 3U ist einer der führenden alternativen Anbieter von Festnetztelefonie in Deutschland und über Tochtergesellschaften in neun europäischen Ländern und in den USA aktiv. www.3U.net Über die Krüger-Gruppe Die Krüger Gruppe ist einer der größten Hersteller von Instant-Produkten in Europa. Zum Kerngeschäft des 1971 gegründeten Unternehmens mit Sitz in Bergisch Gladbach bei Köln gehören Instant-Produkte wie Tee- und Kaffee Spezialitäten, Vitamin- und Mineralstoff-Brausetabletten sowie OTC-Produkte. Über eine geschickte Beteiligungsstrategie, den Aufbau eigener Produktionsstätten und Vertriebsgesellschaften in der EU und in Ländern mit Marktperspektiven entstand ein Firmenverbund mit heute über 4.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von 1.156 Mrd. EUR Umsatz. Die eigene Marke Krüger Bon Café stieg zum Marktführer bei Instant-Cappuccino auf. Weitere Marken der Krüger Gruppe: Trumpf, Mauxion, Novesia sowie Fritt. www.krueger.de ots Originaltext: LambdaNet Communication GmbH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Kontakt: LambdaNet Communications Deutschland AG Katharina Siebert Telefon: +49 511-8488-1120 Fax: +49 511-8488-1109 Email:katharina.siebert@lambdanet.net

Das könnte Sie auch interessieren: