LambdaNet Communications GmbH

LambdaNet stellt OneTel deutschlandweites VPN zur Verfügung - VIPNet bietet OneTel Wirtschaftlichkeit und Sicherheit

    Hannover (ots) - LambdaNet Communications, paneuropäischer Anbieter netznaher Telekommunikationsdienstleistungen, stellt der OneTel Telecommunication GmbH ein "virtuelles privates IP Netz" (VPN) zur Verfügung. Mit der Entscheidung für ein virtuelles privates Netz von LambdaNet hat OneTel eine wirtschaftliche Lösung gewählt, die es dem Unternehmen ermöglicht, seine Sprachdienstleistungen (Call-By-Call und Preselection) in einer geschützten Umgebung über ein privates IP-Backbone auszutauschen.

    Das auf IP/MPLS (Multi-Protocol Label Switching) basierende virtuelle private IP-Netz mit Routingfunktionen (Layer 3 VPN) sorgt für die Kommunikation zwischen der DTAG (Points of Interconnect) und den OneTel Vermittlungssystemen sowie zwischen den Vermittlungssystemen. Der Verkehr in dem virtuellen privaten Netz kann von OneTel zwischen allen 23 Vermittlungssystemen in 23 Städten selbst gesteuert bzw. geroutet werden. OneTel kommuniziert im Backbonebereich somit ausschliesslich in seinem eigenen "virtuellen" Netz, das sich so verhält wie ein Netzwerk mit eigener physikalischer Infrastruktur.

    Neben einer hohen operativen Zuverlässigkeit bietet das LambdaNet-VIPNet eine Skalierbarkeit der Übertragungskapazitäten, wodurch eine äusserst flexible Nutzung des Netzes durch OneTel ermöglicht wird. Damit ist OneTel in der Lage, zwischen seinen Standorten ein voll vermaschtes Netz aufzubauen und bei Bedarf schnell und individuell zu erweitern. Diese Netzlösung bietet LambdaNet für Bandbreiten zwischen 2 Mbit/s und 1 Gbit/s an. Verschiedene Tarifierungsmöglichkeiten mit teilweise nutzungsabhängigen Abrechnungsmodellen garantieren OneTel darüber hinaus eine bedarfsgerechte Anpassung an das individuelle Verkehrsprofil.

    "Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Kunden in Deutschland zu äusserst günstigen Marktpreisen nationale und internationale Ferngespräche anzubieten. LambdaNet stellt uns hierfür einen innovativen Backbone Service zur Verfügung, der es uns ermöglicht, für und mit unseren Kunden massgeschneiderte Telekommunikationslösungen zu realisieren", kommentiert Volker Prause, Geschäftsführender Gesellschafter von OneTel.

    "Mit diesen auf IP/MPLS-basierten Dienstleistungen erhält OneTel ein Niveau an Sicherheit und Datenintegrität in Carrier Class-Qualität. Dieser Service bietet OneTel eine hohe operative Zuverlässigkeit und eine Skalierbarkeit, die eine äusserst flexible Nutzung ermöglicht. Somit ist OneTel in der Lage, sich auf sein Kerngeschäft für Sprachdienstleistungen und damit auf seine Kunden und deren individuelle Anforderungen zu konzentrieren", erklärt Dieter Finke, CEO von LambdaNet .

    Über OneTel

    Seit 1999 ist die One.Tel GmbH als Netzbetreiber für Sprachtelefonie in Deutschland tätig. Damals gehörte das Unternehmen zu der One.Tel Corp.Sydney, Australien. Im Mai 2001 beschloss die australische Mutter, alle  geschäftlichen Aktivitäten in Europa zu beenden. Und schon im August 2001 wurde die neue OneTel Telecommunication GmbH mit Sitz in Neu-Isenburg bei Frankfurt gegründet. Die beiden neuen Unternehmenseigner und Geschäftsführer Wolfgang Pfanner und Volker Prause bauen das Unternehmen zu einem leistungsstarken und zukunftsorientierten Unternehmen aus.

    Damit eine optimale Netzsicherheit bei geringster konstanter Kostenbelastung erreicht wird, hat sich das Unternehmen bei der Vermittlungstechnik für eine standardisierte, modular ausbaubare Technologie entschieden. OneTel Telecommunication GmbH verfügt über ein redundantes und vermaschtes Netz mit 23 "Points of Interconnect" deutschlandweit.

    Neben attraktiven Tarifen in offenen call-by-call bietet OneTel mit PREMIUM ONE massgeschneiderte Tarifpakete für Pre-Selection Kunden. www.one-tel.de

    Über LambdaNet Communications

    LambdaNet Communications, Anbieter netznaher Telekommunikationsdienstleistungen in Europa, betreibt mit 104 angeschlossenen Städten in 10 Ländern und einer Gesamtlänge von 22.000 km eines der leistungsfähigsten und dichtesten Glasfasernetze in Europa und bietet eine der fortschrittlichsten Hochleistungs-IP-Netzstrukturen Europas. Das Leistungsspektrum erstreckt sich dabei von Übertragungswegen und Wellenlängen über IP/MPLS-VPNs (Virtuelle private Netze) bis zu hochbitratigen Internet-Diensten in Europa und schliesst auch Co-Location Services in 54 eigenen ColoCentern ein. Weitere Informationen finden Sie auf der Website unter www.lambdanet.net.

ots Originaltext: LambdaNet Communications
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
LambdaNet Communications
Katharina Siebert
Günther-Wagner-Allee 13
D-30177 Hannover
Tel. +49/511/8488'1120
Fax +49/511/8488'1129
mailto: katharina.siebert@lambdanet.net
Internet: http://www.lambdanet.net



Weitere Meldungen: LambdaNet Communications GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: