Ascar AG

Daihatsu am Automobilsalon 2007 - 100 Jahre Daihatsu

Daihatsu am Automobilsalon 2007 - 100 Jahre Daihatsu
Daihatsu Cuore 7. Generation als Europapremiere am Automobilsalon Genf 2007. Daihatsu Cuore 7ème génération Première européenne au salon d'automobile à Genève. Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck unter Quellenangabe: "obs/Daihatsu". Texte complementaire par ots. ...

    - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit  
        auf: http://www.presseportal.ch/de/story.htx?firmaid=100002216 -
                      
      Safenwil (ots) - Vor 100 Jahren, am 1. März 1907 wurde Daihatsu
im japanischen Osaka gegründet. Rechtzeitig zum 100-Jahre Jubiläum
kann das Unternehmen Rekordresultate vorweisen. Sowohl in Japan als
auch in Europa wurden 2006 neue Bestmarken gesetzt. So konnte in der
Schweiz der Absatz um 50% auf 2'231 Einheiten gesteigert werden. Der
Marktanteil von 0,82% ist ein Allzeit-Rekord.

    Daihatsu Sirion 100th Anniversary

    Das limitierte Sondermodell ist erhältlich in den Aussenfarben rot und silber. Die Spezialausstattung umfasst Sitzbezüge aus Alcantara und Leder, ein TomTom Navigationsgerät, spezielle Bodenteppiche und Seitenschutzleisten. Für einen Aufpreis von exakt einhundert Franken erhält der Käufer einen Mehrwert von 3'200 Franken.

    Daihatsu Cuore: Europapremiere

    Der neue Cuore, nun bereits die 7. Generation, ist ein komplett neues Fahrzeug mit frischem und dynamischem Design. Die neue Plattform mit 12 cm längerem Radstand, ergibt noch mehr Innenraum. Die Innenlänge beträgt bis zu 17 cm mehr. Die Nutzung von Innenraum und Kofferraum erlaubt grösste Flexibilität. Im Vergleich zum bisherigen Modell kann mit den verschiebbaren Rücksitzen die Kofferraumtiefe um bis zu 20 cm vergrössert werden. Der weiter- entwickelte 3-Zylindermotor sorgt nicht nur für mehr Leistung und Drehmoment, sondern setzt auch weltweit einen neuen Massstab für tiefen Benzinverbrauch. In die Weiterentwicklung der Sicherheitsstandards wurde ebenfalls viel investiert und die Karosseriestrukturen wurden auf höchste Crash-Sicherheit ausgelegt.

    Daihatsu Materia: Schweizerpremiere - auch als ECO-4WD

    Aufmerksamen Besuchern ist er bereits vor einem Jahr auf dem Daihatsu Stand aufgefallen. Damals noch als Konzeptstudie unter dem Namen "D-Compact Wagon" zeigte er eine ganz neue Designphilosophie zum Bau eines extrem kompakten und gleichzeitig ausserordentlich geräumigen Familien- oder Freizeitwagens.

    Schon auf den ersten Blick, zeigt der Materia was in ihm steckt: ein Innenraum, der mit seiner Grosszügigkeit besticht kombiniert mit einem Design, dass bleibenden Eindruck auf der Strasse hinterlässt. Seine kantigen Linien und sein klares Design geben ihm ein unverwechselbares Gesicht. Stilvolle Details, wie Klarglasscheinwerfer, die sich elegant in die Seitenlinie integrieren oder Chromleisten an Front und Heck machen aus dem Materia ein echtes Vorzeigeobjekt.

    Der Materia ist der perfekte Begleiter für Familien und Singles, die viel Platz für Ihre Freizeitaktivitäten benötigen. Das Geheimnis seines Raumangebotes steckt in der Positionierung der Räder. Dank der konsequenten Verlagerung nach aussen fällt der Innenraum deutlich grösser aus als bei vergleichbaren Modellen in dieser Grössenordnung. Zusätzlich besitzt man im Materia mehr Kopffreiheit.

    Damit auch lange Fahrstrecken genussvoll bleiben besitzt der Materia einen neu entwickelten 1,3-l-Motor. Mit seinem kraftvollen Antritt schon im unteren Drehzahlbereich, bewegt man sich flüssig durch den Stadtverkehr und das mit 6.6 l auf 100 km, weniger Abgasen und verbunden mit weniger Lärm. Noch leistungsstärker aber fast genauso sparsam ist der 1,5-l-Motor, der wahlweise als Automat (2WD) oder mit manuellem Schaltgetriebe zu haben ist.

    Der Materia ist in den 2WD Versionen ab sofort lieferbar. Der 1,5 ECO-4WD wird ab Mitte 2007, also rechtzeitig für die Wintersaison bei den Händlern stehen.

    Materia Preise

    Materia 1,3 Fr.19'990.-     Materia 1,5 Fr.23'990.- (4-Stufen Automat + Fr. 1'500.-)     Materia 1,5 ECO-4WDFr.25'500.-

    Auf der Aufpreisliste findet man lediglich die Metallic- oder Mica-Lackierung für 450 Franken.

ots Originaltext: Ascar AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Frau Maja Ernst
Tel.: +41/62/788'85'72


Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Ascar AG

Das könnte Sie auch interessieren: