Ascar AG

Daihatsu zeigt einen neuen kompakten SUV und einen Hybrid Sportwagen in Frankfurt

Safenwil (ots) - Daihatsu zeigt an der Internationalen Automobilausstellung IAA in Frankfurt zwei aufregende neue Konzeptfahrzeuge. Einen kompakten SUV mit 1,5 Liter Benzinmotor und ein Sport-Cabrio mit zukunftsweisendem Hybridantrieb. D-Compact 4x4 (Konzeptfahrzeug Weltpremiere) Der D-Compact 4x4 ist Daihatsu's Vorschlag für einen kompakten aber gleichwohl kräftig dynamischen und soliden SUV. Sein raffiniertes Styling ist ein Ausdruck seiner kompromisslosen SUV Qualitäten kombiniert mit perfekter City-Tauglichkeit. Der neu entwickelte 1,5 Liter Benzinmotor erlaubt solide Beschleunigungswerte in allen Geschwindigkeitsbereichen und liefert die Kraftreserven welche man von einem SUV erwartet. HVS (Konzeptfahrzeug Weltpremiere) Ein neuer leichtgewichtiger Sportwagen welcher als umweltfreundlicher Musterknabe ein Maximum an Fahrspass bietet. Im HVS arbeitet ein 1,5 Liter Benzinmotor kombiniert mit einem 4WD Hybridsystem der nächsten Generation. Das Resultat sind Fahrleistungen eines 2-Liter Sportwagens mit Verbrauchswerten eines ökologisch optimierten Kleinwagens. Die durch den reinen Elektroantrieb der Hinterachse eröffneten Möglichkeiten der Steuerung werden genutzt um die elektronische Fahrzeug Stabilitätskontrolle (VSC) weiter zu verbessern. So werden bei schneller Kurvenfahrt unterschiedliche Drehmomentwerte an die beiden Hinterräder übertragen. Text in elektronischer Form und Bilder: www.daihatsu-press.ch ots Originaltext: Ascar AG Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Stephan Blabla E-Mail: stephan.blabla@daihatsu.ch Tel. +41/(0)62/788'85'75

Das könnte Sie auch interessieren: