Alpine Select AG

Generalversammlung der Alpine Select genehmigt alle Anträge

    Zug (ots) - Die Aktionäre der Alpine Select AG, Zug, (Börsensymbol
ALPN), haben an der heutigen ordentlichen Generalversammlung alle
Anträge des Verwaltungsrates genehmigt.

    Wie in den vergangenen Jahren hat die Generalversammlung den
Verwaltungsrat ermächtigt nach eigenem Ermessen Aktien zurück zu
kaufen sollten die Aktien der Gesellschaft in Zukunft wider Erwarten
zu einem Abschlag zum inneren Wert (NAV) handeln. Neben der Schaffung
von Genehmigtem und Bedingtem Kapital, das hauptsächlich für
Übernahmen und Fusionen verwendet werden soll, haben die Aktionäre
einer jährlichen Wiederwahl ihrer Verwaltungsräte zugestimmt. Neu
wurde Hans Müller in den Verwaltungsrat gewählt. An der
Generalversammlung waren 55% aller Aktien vertreten.

ots Originaltext: Alpine Select AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Dr. Hermann Strehler
Alpine Select AG
Bahnhofstrasse 23
6300 Zug
Telefon    +41/41/720'44'11
Fax          +41/41/720'44'12
E-Mail:    hstrehler@alpine-select.ch  
Internet: http://www.alpine-select.ch



Weitere Meldungen: Alpine Select AG

Das könnte Sie auch interessieren: