Alpine Select AG

euro adhoc: Alpine Select AG
Fusion/Übernahme/Beteiligung
Aramus AG Übernahme abgeschlossen

-------------------------------------------------------------------------------- Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- 30.11.2005 Medienmitteilung Aramus AG Übernahme abgeschlossen Zug, 30. November 2005. Alpine Select AG teilt mit, dass die Nachfrist des Kaufangebotes für Aramus AG am 28. November 2005 abgelaufen ist. Bis zu diesem Zeitpunkt sind Alpine Select insgesamt 1'298’230 Inhaberaktien Aramus AG angedient wurden. Dies entspricht 99.4% der vom Kaufangebot anvisierten 1'306’230 Inhaberaktien Aramus AG. Die Auszahlung des Kaufpreises für die während der Angebotsfrist und der Nachfrist angedienten Inhaberaktien Aramus AG erfolgt mit Valuta 8. Dezember 2005. Die von der Alpine Select verlangte ausserordentliche Generalversammlung der Aramus AG findet am 12. Dezember 2005 statt. Der Verwaltungsrat soll neu mit Daniel Sauter, Dr. Hermann Strehler und Hans Müller bestellt werden. An der auf den 20. Dezember 2005 einberufenen zusätzlichen ausserordentlichen Generalversammlung soll die Sitzverlegung von Zürich nach Zug beschlossen werden. Ende der Mitteilung euro adhoc 30.11.2005 06:25:18 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: Alpine Select AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragehinweis: Für allfällige Fragen wenden Sie sich bitte an: Dr. Hermann Strehler Alpine Select AG, Bahnhofstrasse 23, 6300 Zug Telefon 041 720 44 11, Fax 041 720 44 12 hstrehler@alpine-select.ch / www.alpine-select.ch Branche: Finanzdienstleistungen ISIN: CH0019199550 WKN: 844122 Börsen: SWX Swiss Exchange / Amtlicher Markt

Das könnte Sie auch interessieren: