Alpine Select AG

euro adhoc: Alpine Select AG
Fusion/Übernahme/Beteiligung / Ausserordentliche Generalversammlung der Alpine Select AG genehmigt einstimmig die Fusion mit Terra Trust Investment AG (D)

--------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------- Zug, 15. Juni 2004. Die Aktionäre der Investmentgesellschaft Alpine Select AG, Zug, (Börsensymbol ALPN), haben an der heutigen ausserordentlichen Generalversammlung einstimmig die Fusion mit Terra Trust Investment AG beschlossen. An der Generalversammlung waren 62.9% aller Aktien vertreten. Im Hinblick auf den Vollzug der Fusion stimmten die Aktionäre auch dem Antrag des Verwaltungsrates zu, die Aktien der Alpine Select AG im Verhältnis 1:5 zu splitten. Die Anzahl der ausstehenden Aktien beträgt neu 7'840'000 mit einem Nennwert je Aktie von Fr. 0.02. Die Fusion mit Terra Trust Investment AG wird nach Durchführung der Kapitalherabsetzung der Terra Trust Investment AG voraussichtlich Ende August 2004 vollzogen werden. Des weitern hat die ausserordentliche Generalversammlung beschlossen, genehmigtes Kapital von Fr. 78'400 (3'920'000 Aktien mit einem Nennwert von je Fr. 0.02) zu schaffen. Ein Teilbetrag des genehmigten Kapitals wird für die Durchführung der Fusion mit der Terra Trust Investment verwendet. Die Statuten werden entsprechend geändert. Ende der Mitteilung euro adhoc 15.06.2004 --------------------------------------------------------------------- Rückfragehinweis: Dr. Hermann Strehler Alpine Select AG, Bahnhofstrasse 23, 6301 Zug Telefon 041 720 44 11, Fax 041 720 44 12 hstrehler@alpine-select.ch / www.alpine-select.ch Branche: Finanzdienstleistungen ISIN: CH0008441229 WKN: 844122 Index: Börsen: SWX Swiss Exchange / Amtlicher Markt

Das könnte Sie auch interessieren: