Alpine Select AG

Generalversammlung der Alpine Select AG genehmigt Jahresrechnung

    Zug (ots) - Die Aktionäre der Investmentgesellschaft Alpine Select AG, Zug, die in nichttraditionelle Anlagen (Hedge Funds) investiert, haben an der Generalversammlung vom 19. Juni 2001 die Jahresrechnung genehmigt.

    Alfred Rüttimann, Vice President, Salomon Brothers International Limited Zürich Branch, 8022 Zürich wurde neu für eine Amtsdauer von drei Jahren als Mitglied des Verwaltungsrates gewählt. Dem Verwaltungsrat gehören nunmehr Alfred Rüttimann (Präsident), Madhav Misra und Dr. Hermann Strehler an. Herr Silvio Ammann verlässt Alpine Select AG bzw. die Citibank (Switzerland). Einen weiteren Vertreter der Citigroup lehnte die Generalversammlung mit der Begründung ab, die Citigroup sei bereits angemessen vertreten.

    Das von der Uebernahmekommission am 30. September 1999 bewilligte öffentliche Aktienrückkaufprogramm von 10% des Aktienkapitals (maximal 196'000 Namenaktien) wurde am 15. Juni 2001 mit 9.1% (177'444 Namenaktien) abgeschlossen. Die Gesellschaft will diese Namenaktien bei alten und neuen Aktionären marktschonend plazieren.

ots Originaltext: Alpine Select AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Dr. Hermann Strehler
Alpine Select AG, Bahnhofstrasse 23, 6301 Zug
Tel. +41 41 720 44 11
Fax  +41 41 720 44 12
E-Mail:    hstrehler@alpine-select.ch  
Internet: www.alpine-select.ch



Weitere Meldungen: Alpine Select AG

Das könnte Sie auch interessieren: