HGKZ Hochschule für Gestaltung und Kunst

Sie sind da draussen - Ein theatrales Tanzprojekt mit Rundumprojektionen

Ein theatrales Tanzprojekt mit Rundumprojektionen von Christina Gehrig Binder und Anne Lorenz Ort: Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich, Vortragssaal, Ausstellungsstr. 60, 8005 Zürich Aufführungsdaten: Do 8.9 / Fr 9.9 / Sa 10.9. jeweils 20h, So 11.9., 15h und 20h Zürich (ots) - In einem Raum treffen fünf Personen aufeinander. Die Zuschauer werden Zeuge, wie das Eingeschlossensein und die Angst vor dem "da draussen" Machtgelüste, Beklemmung und Phantasien hervorrufen. Versagensängste und Überforderung treiben diese Personen zu immer extremeren Überlebensmassnahmen. "Da drinnen" entsteht eine Odysee verquerer Vorstellungen und Phantasien. Ein tragikomisches Spiel mit ungewissem Ausgang. Der fiktive äussere Raum, bestehend aus Videoprojektionen und Objekten von der Künstlerin Anne Lorenz, ist ein klinischer Raum, der als Lebensraum dient. Das Publikum wird in "sie sind da draussen" mit unterschiedlichen Traum- und Realitätswelten konfrontiert. Er bietet keine Sicherheit. Nie kann man sich darauf verlassen, dass die Dinge noch dort sind, wo man sie zu finden glaubte. Nichts ist statisch, alles in Veränderung begriffen, manifestiert sich, um sich anschliessend wieder aufzulösen. Auch die Menschen, die sich in diesem Raum aufhalten, müssen sich ständig neu erfinden, denn es gibt keinen Ausweg. Vertrauen auf das Bestehende gibt es in dieser Welt nicht mehr - ein Abbild der heutigen Gesellschaft und der ihr innewohnenden Dynamik. Die Choreografin Christina Gehrig Binder und die Künstlerin Anne Lorenz arbeiten erstmalig an diesem Projekt zusammen. Sie vereinen die Sparten Tanz und Bildende Kunst zu einem Gesamtkunstwerk. Gemeinsam haben sie ein Stück über eine Anstalt entwickelt, die als Metapher für den menschlichen Verstand steht. Künstlerische Leitung Christina Gehrig Binder (*1971) lebt in Zürich und arbeitet als freischaffende Tänzerin, Choreografin und Tanzpädagogin. Sie studierte an der Rotterdamske Dansakademie Tanzpädagogik und Choreografie. Seit 2000 choreografiert sie in der Schweiz, Holland und Deutschland eigene Tanztheater-Produktionen. Anne Lorenz (*1971) lebt in Zürich und arbeitet als Bildende Künstlerin. Sie studierte Bildhauerei am Edinburgh College of Art und hat einen Meistertitel in Szenografie vom Central St. Martins College of Art London. Seit 2000 arbeitet sie vor allem projektorientiert an der Schnittstelle von Installation und Regie. Sie unterrichtet regelmässig an der Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich und der Akademie der Bildenden Künste Stuttgart. Reservationen: tickets@company-management.ch Weitere Informationen und Bildmaterial zum Downloaden: http://www.annelorenz.ch/siesinddadraussen ots Originaltext: Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Sinikka Jenni Company-Management Tel. +41/44/480'21'43 Mobile +41/79/638'45'30 E-Mail: info@company-management.ch

Das könnte Sie auch interessieren: