Bregenzer Festspiele GmbH

Oper "Aida" auf der weltgrößten Seebühne in Bregenz (Austria): TV-Bilder per Satellit verfügbar

    Bregenz (ots) - Service für TV-Redaktionen: Satelliten-Überspielung direkt nach der Eröffnung des Festivals am 22.7.2009, 14:25 bis 14:50 Uhr MESZ (12:25 bis 12:50 UTC)

    Zur aktuellen Berichterstattung über die Bregenzer Festspiele stellt das Festival für Fernsehstationen TV-Bilder zur Verfügung. Das vorgeschnittene Rohmaterial - nicht overvoiced - steht per Satellit in Europa und Nordamerika am Eröffnungstag der 64. Bregenzer Festspiele zum Downlink bereit (Internationale Zeitangaben siehe bitte untenstehend).

    Zwei Beiträge zu 2'45'' (News) und 5'00'' (Feature) inklusive Schnittliste und Bildtext zeigen Szenen aus der Oper "Aida" auf der weltgrößten Seebühne in Bregenz, die am Abend des 22. Juli Premiere feiert, sowie von der Eröffnungszeremonie des Festivals am Vormittag.

    Die Bilder werden heute in zwei Wiederholungssequenzen von 14:25 bis 14:50 Uhr MESZ (12:25 bis 12:50 UTC) auf EUTELSAT W2A (Europa) und IS-3R (Nordamerika) überspielt.

    Technische Daten, Schnittlisten und Bildtexte finden Sie im Internet-Pressefoyer der Bregenzer Festspiele unter http://presse.bregenzerfestspiele.com . Im Rahmen aktueller, redaktioneller Berichterstattung über die Bregenzer Festspiele sind die Bilder honorarfrei verwendbar.

    Rückfragehinweis:     +43 664 2336232, Martina Amann     presse@bregenzerfestspiele.com     www.bregenzerfestspiele.com


ots Originaltext: Bregenzer Festspiele GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch



Das könnte Sie auch interessieren: