Transocean Tours

»Astor«: Kreuzfahrt zu UNESCO-Weltkulturerbe

Bremen (ots) - - Im Dezember mit MS »Astor« durch den Suez-Kanal - Neu: Kreuzfahrten ab und bis Dubai mit MS »Astor« Pünktlich zum 1. Dezember wird das Kreuzfahrtschiff »Astor« zum Wüstenschiff. Erstmalig legt die »Astor« zu Dubai-Kreuzfahrten ab. Die erste Route des neuen Programms führt ab Monaco durch den Suez-Kanal bis nach Dubai: Rund zwölf Stunden benötigt die »Astor« für die 163 Kilometer lange Fahrt durch den Suez-Kanal. Für die Passagiere ein beeindruckendes Schauspiel, denn von Bord aus sind beidseitig die weiten Wüstenlandschaften zu sehen. Auch sonst steht der gesamte Fahrplan dieser »Astor«-Route ganz im Zeichen beeindruckender Bauwerke: Gleich acht UNESCO-Weltkulturerbe sind das Ziel der Ausflüge: Das Kolosseum und die Vatikanstadt in Rom, auf Zypern die Ruinen von Paphos. Es folgen in Ägypten die Pyramiden von Gizeh, Kairos Stadtkern und das Katharinenkloster. Dazu Jemens Hauptstadt Sana´a sowie das Weihrauchgebiet von Dhofar im Oman. Mit MS »Astor« durch den Suez-Kanal: 01.12.-22.12.07: Monaco bis Dubai, mit Rom, Zypern, Suez-Kanal, vier Häfen in Ägypten, Jemen, Oman und Dubai. Ab 2.230 Euro pro Person, inkl. Verpflegung und Rückflug von Dubai nach Deutschland. Weitere Informationen: Transocean Tours, Stavendamm 22, 28195 Bremen Tel.: 0421 - 33 36 181, Fax: 0421 - 33 36 100 www.transocean.de oder in jedem Reisebüro ots Originaltext: Transocean Tours Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: John Will, Leiter Öffentlichkeitsarbeit/PR Tel: 0421 - 33 36 -127 /-107 Annette Schudy, Öffentlichkeitsarbeit/PR Fax: 0421 - 33 36 -100 E-Mail: presse@transocean.de

Das könnte Sie auch interessieren: