Transocean Tours

Mit MS »Astor« von der Elbe in den Amazonas

Bremen (ots) - - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar - * Kreuzfahrt: Mit MS »Astor« erstmalig von Hamburg in den Regenwald Brasiliens * Entdeckungstour mit zehn Stationen am Amazonas * 3 Varianten sind möglich: Hamburg bis Manaus, Manaus bis Nizza oder als große Rundreise Kreuzfahrt von Fluss zu Fluss: Im Oktober nächsten Jahres steuert die »Astor« erstmalig vom Hamburger Elbufer aus Manaus am Amazonas im Regenwald Brasiliens an. Auf der Route durch den Amazonas-Urwald macht die »Astor« gleich in zehn Häfen zwischen Belém und Manaus Station. Papageienschwärme, rosafarbene Flussdelphine, exotische Tier- und Pflanzenarten begegnen den Passagieren bei Expeditionen auf den Seitenarmen des Amazonas. Ausflugs-Höhepunkt in Manaus ist das Zusammentreffen des schwarzen Rio Negro mit dem hellbraunen Rio Solimões, deren unterschiedliche Färbungen sich erst allmählich im Amazonas vermischen. Ein weiteres Muss in Manaus ist ein Besuch der Oper, die durch Werner Herzogs Film Fitzcarraldo mit Klaus Kinski bekannt wurde. Die prunkvolle Innenausstattung wurde 1896 komplett per Schiff aus Europa herbeigeschafft und erinnert an den einstigen Reichtum der Kautschukbarone. Landeskundliche Experten, renommierte Fotografen der Leica Foto-Akademie sowie der Autor und Amazonas-Experte Lutz Herbert begleiten die Gäste auf der »Astor«. Weitere attraktive Stationen der 39-tägigen Route sind Lissabon, Madeira, Kapverden, Dakar und Teneriffa. Diese »Astor«-Kreuzfahrt ist auch in kürzeren Teilstrecken buchbar: Von Hamburg bis Manaus oder von Manaus bis Nizza. Beide Etappen beinhalten das Amazonas-Programm. Zudem besteht die Möglichkeit, die Kreuzfahrt mit mehrtägigen Landurlauben zu kombinieren: 6 Tage Rio de Janeiro und Manaus im 4-Sterne Hotel, mit Fahrt auf den Zuckerhut in Rio de Janeiro, ab 699 Euro. Zusätzlich sind als Vor- bzw. Nachprogramm Regenwald-Safaris buchbar. Die drei möglichen Varianten: Gesamtstrecke: 03.10. bis 10.11.2007, ab Hamburg bis Manaus und zurück nach Nizza, ab 3.070 Euro pro Person. 1. Reiseabschnitt: 03.10. bis 24.10.07, ab Hamburg bis Manaus, inklusive Rückflug nach Frankfurt, ab 2.360 Euro pro Person. 2. Reiseabschnitt: 22.10. bis 10.11.07, ab Manaus bis Nizza, inklusive Hinflug ab Frankfurt, ab 2.360 Euro pro Person. Alle Preise inklusive voller Verpflegung an Bord, Trinkgelder sowie Bordveranstaltungen. Weitere Informationen und Katalog: Transocean Tours, Stavendamm 22, 28195 Bremen Tel.: 0421 - 33 36 181, Fax: 0421 - 33 36 100 www.transocean.de oder in jedem Reisebüro ots Originaltext: Transocean Tours Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Kontakt: John Will, Leiter Öffentlichkeitsarbeit/PR Tel: 0421 - 33 36 -127 /-107 Annette Schudy, Öffentlichkeitsarbeit/PR Fax: 0421 - 33 36 -100 E-Mail: Presse@transocean.de

Das könnte Sie auch interessieren: