Transocean Tours

Kreuzfahrt: Werftzeit für »Astoria« und »Astor«
Transocean Tours: »Astor« und »Astoria« für mehr als 4 Millionen Euro nochmals verbessert

Bremen (ots) - Nachdem bereits im vergangenen Jahr die Schwesterschiffe »Astor« und »Astoria« des Bremer Kreuzfahrt-Spezialisten Transocean Tours mit neuen Wellness-Bereichen und Fitness-Räumen mit Meerblick auf große Fahrt gingen, werden jetzt nochmals über 4 Millionen Euro investiert: Künftig können die Passagiere zusätzlich in Spezialitäten-Restaurants mit italienischer Küche speisen. Dazu kommen neue Teppiche, renovierte Aussendecks und eine modernisierte Klimaanlage. Für die Urlaubsfotos strahlen beide Traumschiffe in neuem Weiß. Während die »Astoria« nun frisch renoviert auf eine dreimonatige Winterreise in Richtung indischer Ozean geht, wird die »Astor« in 148 Tagen um die ganze Welt kreuzen. Erst vor wenigen Wochen wurden die »Astor« und »Astoria« durch den weltweit anerkannten Berlitz Kreuzfahrtführer zum dritten Mal in Folge als beste Kreuzfahrtschiffe ihrer Klasse für deutschsprachiges Publikum mit vier Sternen bewertet. Bildmaterial unter www.presseportal.de -> digitale Pressemappe Transocean Tours ots Originaltext: Transocean Tours Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch Pressekontakt: Weitere Informationen: Transocean Tours, Stavendamm 22, 28195 Bremen Tel.: 0421 - 33 36 185, Fax: 0421 - 33 36 103 www.transocean.de oder in jedem Reisebüro Kontakt: John Will, Leiter Öffentlichkeitsarbeit/PR Annette Schudy, Öffentlichkeitsarbeit/PR Tel: 0421 - 33 36 -127 /-107 Fax: 0421 - 33 36 -100 E-Mail: presse@transocean.de www: transocean.de

Das könnte Sie auch interessieren: