Transocean Tours

Kreuzfahrtschiff tauscht Ozean gegen Fluss ein

Bremen (ots) - - MS "Astor" wird im kommenden Oktober erstmalig den Orinoco in Venezuela befahren - Urlaub in der Karibik und Venezuela ohne Flug Einmal pro Jahr nimmt das Kreuzfahrtschiff "Astor" Passagiere direkt aus Europa mit über den Atlantik: Richtung Brasilien, an die US- Küsten oder wie im kommenden Oktober in die Karibik und nach Venezuela. Der Vorteil: Auch ohne Flug ferne Länder kennen lernen. Erstmalig wird die "Astor" dabei den Fluss Orinoco bis Puerto Ordaz befahren. Am 29.09. wird die "Astor" zu ihrer 39-tägigen Kreuzfahrt aufbrechen und über die Azoren direkt die Karibik ansteuern. Antigua, Martinique, Curacao oder Bonaire stehen auf dem Fahrplan, bevor nach Grenada, Trinidad und insgesamt neun Karibik-Inseln die Fahrt auf dem Orinoco beginnt. Fast 300 Kilometer wird die "Astor" bis Puerto Ordaz den grössten Fluss Venezuelas hinauffahren. Durch das riesige, 40.240 Quadratkilometer grosse Delta des Orinoco mit seinen Dschungel- und Mangrovenwäldern. Weiter führt die Reise über den "Weltraum- Bahnhof" Französisch-Guayana, die Kanarischen Inseln und Marokko zurück nach Europa. Wer nicht ganz so viel Zeit an Bord verbringen möchte, kann diese "Astor"-Reise verkürzt von Bremerhaven bis Caracas oder von Caracas bis Nizza buchen. Reisetermine: 29.09. bis 06.11. 2003: Inklusive voller Verpflegung, Bordprogramm und Trinkgeldern ab 3'290.- Euro. Die Reise der "Astor" ist auch in Teilstrecken buchbar: 29.09. bis 18.10.2003: Inklusive Rückflug von Caracas/ Venezuela nach Deutschland, voller Verpflegung, Bordprogramm und Trinkgeldern ab 2.190,- Euro. 17.10. bis 06.11.2003: Inklusive Hinflug ab Deutschland nach Caracas/Venezuela, voller Verpflegung, Bordprogramm und Trinkgeldern ab 2'290.- Euro. ots Originaltext: Transocean Tours Internet: www.newsaktuell.ch - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar Kontakt: Transocean Tours Stavendamm 22 D-28195 Bremen Tel. +49/421/33'36'0 Fax +49/421/33'36'100 Internet: http://www.transocean.de oder in jedem Reisebüro

Das könnte Sie auch interessieren: