GfK Gruppe

IFR Monitoring auf zwei neuen Märkten präsent

    Düsseldorf (ots) - IFR Monitoring hat mitgeteilt, dass das Unternehmen nun auf zwei neuen Märkten - der Slowakei und Rumänien - präsent ist. Diese Marktpräsenz ist Teil seiner Expansion nach Osteuropa. IFR Monitoring kann seinen Kunden nun Daten über weisse Waren aus diesen Ländern bereitstellen. IFR sammelt Daten über 90 Einzelhandelseinrichtungen in Rumänien und 65 Einzelhandelseinrichtungen in der Slowakei und stellt diese seit Januar 2004 zur Verfügung.

    Nicolas Brouet, President von IFR, erklärte dazu: "Wir freuen uns, nun in diesen beiden Ländern und künftig auch noch in anderen präsent zu sein. Die Expansion von IFR ist das Ergebnis der zunehmenden Kundennachfrage nach unseren Marktforschungsdaten, nicht nur in Westeuropa sondern auch in Osteuropa."

    "Unserer Ansicht nach ist Osteuropa ein sehr wichtiger Markt, der in naher Zukunft über ein hohes Kaufpotenzial verfügen wird. Und wir sind der Meinung, dass die Nutzer unserer Daten ihr Augenmerk auf diese Märkte verstärken sollten." Im Rahmen seiner weltweiten Expansion plant IFR Monitoring, die Präsenz in Kürze auf neue Märkte auszudehnen. Anvisiert werden Slowenien, Kroatien, Bulgarien, Griechenland, die Vereinigten Arabischen Emirate und Saudi Arabien.

      Über IFR Monitoring

    IFR Monitoring and Analysis liefert zuverlässige und aktuelle Marktinformationen, die multinationale Unternehmen bei der strategischen Marktplanung und Produktentwicklung unterstützen. Unser Service spiegelt das Angebot wider, das aus Sicht des Kunden auf dem Markt ist. Wir bemühen uns um eine unmittelbare Berichterstattung, in der wir Veränderungen am Markt, Trendwenden, ungewöhnliche Ereignisse usw. hervorheben, sobald sie stattfinden. IFR verfügt über 30-jährige Erfahrung in der Datenbereitstellung in Echtzeit über das Marktangebot für den Kunden sowie Analyse aller Preise und Produkte in über 2'600 Einzelhandelseinrichtungen in Europa sowie in Brasilien, China und den USA.

    Weitere Informationen sind abrufbar unter: www.ifrmonitoring.com

ots Originaltext: GfK
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Lior Naveh
IFR Europe Ltd.
Tel.      +49/211/368-1647
Mobile  +49/162/7276-888
E-Mail: Lnaveh@IFRmonitoring.com



Weitere Meldungen: GfK Gruppe

Das könnte Sie auch interessieren: