40 Jahre APA-Infografik

Seit 1977 bildet die APA das Tagesgeschehen - neben Text und Bild - auch über Infografiken ab Wien (ots) - Die ...

Symantec Switzerland AG

Pflegepackung: Norton SystemWorks 2002 wartet und optimiert Windows-Systeme auch unter XP

    Bassersdorf (ots) - Symantecs Komplettpaket für die PC-Systempflege ist ab sofort in den beiden neuen Versionen Norton SystemWorks 2002 und Norton SystemWorks 2002 Professional Edition im Handel. Die Softwarepakete liefern dem Windows-Anwender auch für die neue Plattform XP vielfältige Werkzeuge, die Probleme auf dem PC frühzeitig erkennen, beheben und die Leistungsfähigkeit des Systems optimieren. Norton SystemWorks 2002 enthält neben Norton AntiVirus 2002, Norton Utilities 2002 und Norton CleanSweep 2002 die neu integrierte Komponente GoBack 3.0 Personal Edition von Roxio für die schnelle Systemwiederherstellung. Norton SystemWorks 2002 Professional Edition für semiprofessionelle Anwender und kleine Unternehmen enthält zusätzlich Norton Ghost 2002 (Vollversion) zum Klonen von Festplatten und die Faxlösung WinFax 10.02 Basic. Norton SystemWorks 2002 kostet SFR 129.00, das Upgrade SFR 99.00. Die Professional Edition kostet SFR 189.00,  das Upgrade SFR 119.00.

    Durch die Integration verschiedener Dienstprogramme für die PC-Pflege erhält der Anwender mit dem Komplettpaket Norton SystemWorks 2002 alle nötigen Werkzeuge zur Wartung und Optimierung seines PC. Die vollständig integrierte Programmoberfläche, zentrale Funktionen für Installation, Konfiguration und Online-Hilfe sowie die automatische und zentrale Aktualisierung aller Komponenten per LiveUpdate garantieren eine bequeme Bedienung. Die Schnellprüfung des Systems führt automatisch wichtige Tests per Mausklick oder zu geplanten Terminen aus. Damit lassen sich Probleme frühzeitig erkennen und beheben. Der neue Process Viewer unterstützt den Anwender bei der Diagnose von Problemursachen, indem er alle aktiven Programme und ihre Dateizugriffe auflistet. Ein Link zu Norton Web Services von CNET Catchup bietet direkten Zugriff auf Treiber, Updates oder Patches für Anwendungen. Damit verwendet der Anwender stets die aktuellen Treiber und vermeidet viele Probleme schon im Vorfeld. Ausserdem hilft die Sicherheitsanalyse Symantec Security Check bei der korrekten Konfiguration eines sicheren Internetzugangs unter realen Online-Bedingungen.

ots Originaltext: Symantec
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
in marketing gmbh
Jolanda Brühwiler
Tel. +41 1 806 40 50
E-Mail: jolanda@inmarketing.ch
Informationen unter www.symantec.ch



Weitere Meldungen: Symantec Switzerland AG

Das könnte Sie auch interessieren: