Greiner Perfoam GmbH

Greiner Perfoam Trittschalldämmung: Es hat sich ausgelärmt

Linz (ots) - Mit der elastischen Schaumstoff-Trittschalldämmung „multiStruct" bringt das österreichische Unternehmen Greiner Perfoam eine völlig neue Generation von Schalldämm-Produkten auf den Markt. Wer wünscht sich das nicht, so einen richtigen Lärm-Blocker. Eine effiziente Raumschallminderung mit garantierter Geräuschminimierung, optimaler Anpassung an Estrich und Unterboden, einfacher und sauberer Verlegung - und das Ganze aus umweltfreundlichem Dämm-Sekundärrohstoff. Greiner Perfoam, Spezialist in der Verarbeitung von Polyurethan-Produkten aus Sekundärrohstoffen, bietet nun das Patentrezept: „mulitStruct"-Produkte sind speziell entwickelte Werkstoffe für den Dämmungs- und Dämpfungsbereich und bieten dem Verarbeiter vielseitige Systemlösungen. Ausserhalb der standardisierten Dickenparameter kann damit auch individuellsten Spezialwünschen des Kunden entsprochen werden. Der spezifisch-elastische Aufbau erlaubt eine optimale Anpassung an Estrich und Unterboden und garantiert mit dem Anti-Klack-System (AKS) eine nachhaltige Raumschallminderung. Messungen bestätigen eine garantierte Geräusch-minimierung von bis zu 28 dB und übertreffen damit alle geforderte Normen. Leichtes Handling des Materials wie schnelle Verlegbarkeit bietet bei gewerblicher wie industrieller Anwendung eine attraktive Kosten/Nutzenkalkulation. Die einfach und sauber zu verlegenden Dämmmaterialien werden aus qualitativ hochwertigen und ausgesuchten Sekundärrohstoffen gefertigt. Greiner „multiStruct" schluckt damit den Lärm auf Schritt und Tritt. Die Innovation dieser neuen Produktlinie liegt in der „Frequenzverschiebung". Das heisst, Schall wird durch Lautstärke (Dezibel) und Tonlage (Frequenz) bestimmt. Die „multiStruct"-Schalldämmung senkt nicht nur die Lautstärke, sondern verschiebt auch den Schall in tiefere Frequenzbereiche. Die Lautstärke wird dadurch reduziert wahrgenommen und ist somit für das menschliche Ohr um vieles angenehmer zu ertragen. Dämmstoffe von Greiner Perfoam „schlucken" den Schall nicht nur durch Dezibelreduzierung, sondern erzielen eine wesentliche Optimierung durch den Effekt der Frequenzverschiebung. Das Know-how der Greiner Perfoam liegt in der Entwicklung innovativer, marktgerechter Produktlösungen und eröffnete damit dem Recyclingkreislauf völlig neue Aspekte in Bezug auf Ökonomie wie Ökologie. 20 Jahre Erfahrung in der Recycling-Technologie stehen für schonende Behandlung von Umwelt und Ressourcen. Mit einer Jahreskapazität von bereits über 8.000 Tonnen Recyclingschaum nimmt Greiner Perfoam eine führende Stellung am Markt ein. Mit mehreren Produktionsstandorten in Europa ist Greiner Perfoam ein sehr dynamischer, eigenständischer Unternehmensbereich der Greiner Holding Gruppe. Neben den bereits im Detail beschriebenen Trittschalldämmmaterialien bietet Greiner Perfoam auch Materialien für die Pflanzenanzucht, Dämpfungsmaterialien für den Sportbereich, vielseitige Systemlösungen für die Bauindustrie sowie massgeschneiderte Anwendungen für die Möbel-, Schuh- und Verpackungsindustrie. Besonders aktuell sind die multiMode-Seuchenteppiche, die seit einiger Zeit die Produktpalette erweitern. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter www.greiner-perfoam.com. ots Originaltext: Greiner Perfoam GmbH Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Info-Fon +43 732 381024 0 Greiner Perfoam GmbH A-4020 Linz, Eduard-Suess-Strasse 25 Tel. +43 732 381024 0, Fax +43 732 381024 5 Ing. Roland Jelinek E-Mail: roland.jelinek@greiner-perfoam.com Internet: www.greiner-perfoam.com [ 002 ]

Das könnte Sie auch interessieren: