AVL LIST GmbH

Ausbau des Automotive-Kerngeschäfts: AVL beteiligt sich an Pierburg Instruments

    Graz (ots) - Das High Tech Unternehmen AVL in Graz, Österreich, hat eine Vereinbarung zur mehrheitlichen Beteiligung (unter dem Vorbehalt kartellrechtlicher Genehmigung) an der Pierburg Instruments GmbH mit Sitz in Neuss, Deutschland (mit Betriebsstätten in Fürth und Neuss) und zum Erwerb der Pierburg Instruments Inc. in den USA, bis Ende 2001 getroffen. Prof. Helmut List, CEO AVL: "Dieser Schritt trägt wesentlich zum strategischen Ausbau unseres Automotive-Kerngeschäftes bei. Wir erreichen damit einen exzellenten Know How-Verbund im Bereich der Abgas- und Verbrauchsmesstechnik." Die am Weltmarkt bestens eingeführte Marke Pierburg Instruments sowie deren Produktlinien werden eigenständig weitergeführt.

    Pierburg Instruments mit Sitz in Neuss (Deutschland) und Auburn Hills (USA) liefert weltweit Messtechnik rund um den Motor. Das Unternehmen erzielt mit 220 Mitarbeitern einen Umsatz von 37 Millionen Euro. Die Pierburg Instruments-Produkte auf dem Gebiet der Abgas-, Verbrauchs- und Werkstattmesstechnik geniessen weltweit einen hervorragenden Ruf. Die AVL-Beteiligung öffnet für Pierburg Instruments den Zugang zu einer internationalen Serviceorganisation und ermöglicht die Einbindung in jene Grossprojekte der Automobilindustrie, die die AVL als Systemintegrator betreut.        Die AVL ist das weltweit grösste private und unabhängige Unternehmen für die Entwicklung von Antriebssystemen mit Verbrennungsmotoren und Mess- und Prüftechnik. Das Hochtechnologieunternehmen AVL beschäftigt weltweit 2.100 Mitarbeiter. Die Nähe zum Kunden ist durch Tochterfirmen und Verbindungsbüros in allen wichtigen Ländern der Erde gewährleistet. Der Umsatz im Jahr 2000 betrug 305,2 Millionen Euro.

ots Originaltext: AVL LIST GmbH
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Dipl.-Ing. Michael Ksela, Director Marketing AVL LIST GmbH,
Hans-List-Platz 1, A-8020 Graz, Mobile: + 43 664 / 132 81 78,
Tel. +43 316 787-383, Fax: +43 316 787-904,
e-mail: michael.ksela@avl.com.



Das könnte Sie auch interessieren: