Goldbach Group AG

Goldbach Media will mit IPO als One-Stop-Shop im dynamischen Onlinemarkt wachsen

Küsnacht (ots) -  

Platzierung von bis zu 2'373'170 Aktien - Preisspanne von CHF 37.00  bis CHF 44.00 je Aktie - Platzierungsfrist vom 4. bis 13.6.2007 - Organisches Wachstum und Akquisitionen

    Die in der Werbevermarktung von privaten elektronischen, interaktiven und mobilen Medien in der Schweiz führende Goldbach Media bietet vom 4. bis 13. Juni 2007 bis zu 2'373'170 Aktien mit einem Nominalwert von je CHF 1.25 zum Kauf an. Die Preisspanne beträgt CHF 37.00 bis CHF 44.00 je Aktie. Die Kotierung sämtlicher Aktien der Gesellschaft im Hauptsegment der SWX Swiss Exchange ist auf den 15. Juni 2007 beantragt. Mit den der Gesellschaft zufliessenden Mitteln will die Goldbach Media ihre Stellung als One-Stop-Shop für die Vermarktung sämtlicher privater elektronischer, interaktiver und mobiler Medien in der Schweiz und Österreich weiter festigen und im dynamischen Onlinemarkt rasch wachsen sowie ausgewählte osteuropäische Märkte erschliessen.

    Bezugsangebot und öffentliche Platzierung in der Schweiz, internationale Privatplatzierung unter Ausschluss der USA

    Das Angebot umfasst bis zu 2'373'170 Namenaktien à nominal CHF 1.25 der Goldbach Media AG, entsprechend rund 39.6% aller nach dem IPO ausstehenden Aktien der Gesellschaft. Bis zu 1'364'620 Aktien aus genehmigtem Kapital werden den bisherigen Aktionären unter Wahrung des Bezugsrechtes vom 5. bis 11. Juni 2007 zur Zeichnung angeboten. Aktien, die nicht im Rahmen des Bezugsangebots gezeichnet werden, sowie bis zu 798'550 Aktien aus Beständen bisheriger Finanzinvestoren werden in einer öffentlichen Platzierung in der Schweiz sowie Privatplatzierungen an ausgewählte institutionelle Anleger ausserhalb der USA zum Kauf angeboten. Darüber hinaus haben bisherige Aktionäre dem Lead Manager eine Mehrzuteilungsoption zum Bezug von bis zu 210'000 weiteren Aktien eingeräumt. Bisherige Aktionäre, welche vor der Platzierung zusammen rund 81% der Aktien der Goldbach Media AG halten, haben sich verpflichtet, ihre Bezugsrechte nicht auszuüben. Nach Abschluss des Angebotes beträgt das Aktienkapitel der Goldbach Media AG bis zu CHF 7'498'087.50  eingeteilt in 5'998'470 Namenaktien. Die bisherigen Kernaktionäre und das Management der Gesellschaft bleiben namhaft beteiligt.

    Die Preisspanne wurde auf CHF 37.00 bis CHF 44.00 festgelegt. Der definitive Preis der Aktie und das definitive Platzierungsvolumen werden nach Abschluss des vom 4. Juni 2007 bis zum 13. Juni 2007 vorgesehen Bookbuildings voraussichtlich am 14. Juni 2007 publiziert. Die Gesellschaft erwartet aus der Kapitalerhöhung - vor Abzug von Kosten - einen Eigenmittelzufluss von CHF 50.5-60.0 Mio. Die Aufnahme des Handels im Hauptsegment der SWX Swiss Exchange ist für den 15. Juni 2007 beantragt. Lead Manager (Global Coordinator und Sole Bookrunner) der Platzierung ist die Bank Vontobel AG. Die Zürcher Kantonalbank ist Co-Lead Manager.

    Guter Start ins neue Jahr, starke Zunahme der Online- und Radiowerbung

    Die in der Schweiz mit den Gesellschaften IP Multimedia, AdLINK, activeMOBILE und game mediarep in der Werbevermarktung privater elektronischer, interaktiver und mobiler Medien führende und in Österreich mit Goldbach Media und AdLINK vertretene Goldbach Media Gruppe hat im Geschäftsjahr 2006 einen konsolidierten Umsatz von CHF 199.5 Mio. und einen EBIT von 15.2 Mio. CHF erzielt. Die Umsatzentwicklung in den ersten Monaten des Jahres 2007 war erfreulich. Im Vergleich zum Gesamtwerbemarkt setzte sich das überproportionale Wachstum der Werbeumsätze in den Online-Medien in der Schweiz und Österreich fort. Stark nahmen im ersten Quartal gegenüber Vorjahr auch die Radio-Werbeumsätze zu.

    Mit der vollständigen Übernahme der Suchtreffer AG mit Sitz in Konstanz, der AdLINK Internet Media (Schweiz) AG und der AdLINK Internet Media (Österreich) GmbH sowie der Gründung der game mediarep AG für die Vermarktung von Werbung in Spielen hat Goldbach Media den Ausbau des Online-Segmentes im ersten Quartal 2007 planmässig vorangetrieben. Im April 2007 hat Goldbach Media ihre bisherige Beteiligung an Radio Energy verkauft (Vollzug ist noch abhängig von Zustimmung der Konzessionsbehörde) und damit die Fokussierung auf die Kernkompetenz der Werbevermarktung von privaten elektronischen Medien abgeschlossen.

    Ausbau des Online- und Offlineangebotes, Festigung der Markstellung, Erschliessung aufstrebender osteuropäischer Märkte

    Die Goldbach Media will mit den ihr zufliessenden Mitteln ihre Stellung als führende Vermarkterin und als One-Stop-Shop für sämtliche  privaten elektronischen, interaktiven und mobilen Medien im On- und Offline-Segment in der Schweiz weiter festigen, überdurchschnittlich wachsen und ihre bestehende Marktposition in Österreich und Deutschland ausbauen. Goldbach Media beabsichtigt, ausgewählte osteuropäische Märkte zu erschliessen. Die neuen Eigenmittel können dabei zur Finanzierung von Übernahmen oder Beteiligungen eingesetzt werden

    Ausserdem beabsichtigt die Goldbach Media, neben der Erweiterung des klassischen Angebotes vermarkteter Medien wie TV, Digital TV, Radio und AdScreen die Angebotspalette in der Internetvermarktung zu verbreitern und neue Angebotsmodelle für medienübergreifende Angebote (Crossmedia) zu gestalten. Vom frühzeitigen Eintritt in die Vermarktung neu entstehender digitaler, interaktiver und mobiler Angebote wie In-Game-Advertising, Mobile Marketing, TV oder IP, Video on Demand und Mobile TV  verspricht  sich Goldbach Media als One-Stop-Shop die Erschliessung neuer Wachstumsfelder.

    Für Medienvertreter und Analysten findet heute um 09.30 Uhr bei SWX Swiss Exchange, Selnaustrasse 30, 8021 Zürich, eine Orientierung statt.

Zusammenfassung des Angebots

    Angebotene Aktien
    Bis zu 2'373'170 Aktien mit einem Nominalwert von je CHF 1.25
    - bis zu 1'364'620 Aktien aus genehmigtem Kapital
    - bis zu 798'550 Aktien von bisherigen Aktionären
    - bis zu 210'000 Aktien im Rahmen einer Mehrzuteilungsoption von
        bisherigen Aktionären

    Preisspanne     37.00 CHF bis 44.00 CHF je Aktie

    Bezugsverhältnis
    Jeder bestehenden Aktie wird ein Bezugsrecht zugeteilt. Drei
    Bezugsrechte berechtigen zum Bezug einer neuen Aktien zum        
    Bezugspreis

    Bezugsfrist     5. - 11. Juni 2007

    Platzierungsfrist     4. - 13. Juni 2007, 12.00 Uhr

    Definitiver Bezugs- und Platzierungspreis     Bezugspreis entspricht dem Platzierungspreis.     Platzierungspreis wird voraussichtlich 14. Juni 2007         veröffentlicht.

    Zuteilung     Voraussichtlich am 14. Juni 2007

    Erster Handelstag     Voraussichtlich am 15. Juni 2007

    Zahlungsdatum und Lieferung     Voraussichtlich am 20. Juni 2007

    Valor:    487094

    ISIN:    CH0004870942

    Ticker-Symbol:  GBMN     Lead Manager:    Bank Vontobel AG

    Co-Lead Manager:    Zürcher Kantonalbank

    Konsolidierte Zahlen der Goldbach Media Gruppe 2004-2006

In TCHF                                                  2006            2005            2004

Umsatzerlöse netto                                199'533        181'697      162'786

Direkter Aufwand der
erbrachten Leistungen                         (146'781)    (132'495)  (119'699)

Bruttogewinn                                         52'752          49'202        43'087

Personalaufwand                                  (21'485)      (18'223)      (16'115)

Abschreibungen und Amortisationen        (1'740)        (1'966)        (1'949)

Impairments                                                  0              (20)         (100)

Sonstiger Betriebsertrag                        1'896          1'839          2'457

Sonstiger Betriebsaufwand                  (16'268)      (16'584)      (16'415)

Betriebsgewinn (EBIT)                          15'155         14'248         10'957

Finanzertrag                                              274          2'031          1'134

Finanzaufwand                                         (496)        (1'973)         (1'600)
Anteiliger Jahresgewinn
assoziierter Gesellschaften                        0                 0                  0

Jahresgewinn vor Gewinnsteuern          14'933         14'306          10'491

Gewinnsteuern                                      (2'365)        (1'318)         (1'317)

Jahresgewinn                                        12'568         12'988            9'174

Davon:

Den Aktionären der Goldbach
Media AG zuzurechnen                          5'090            6'044            3'636

Minderheitsanteile                              7'478            6'944            5'538

Total                                                12'568            12'988            9'174

Gewinn je Aktie der Goldbach Media AG (in CHF)

Unverwässert                                      14.21            17.61              10.67

Verwässert                                         13.08            17.61              10.67

Die Goldbach Media-Gruppe per 31.05.07

                         Konsolidierte Gesellschaften         Goldbach Media AG

Schweiz    activeMOBILE Media AG (ab 1.1.2005)        100%
                AdLINK Internet Media AG                         100%
                game mediarep AG                                      100%
                IP Multimedia (Schweiz) AG                        54%
                Goldbach Media Management AG                  100%

Ausland    Goldbach Media GmbH Wien                         100% gehalten durch
                                                                                Goldbach Media
                                                                                Holding GmbH, Wien
                Goldbach Media Holding GmbH Wien            100%
                AdLINK Media GmbH Wien                            100% gehalten durch
                                                                                Goldbach Media
                                                                                Holding GmbH, Wien
              Suchtreffer AG Konstanz                            100%

Verkauft Radio Z AG (Energy Zürich)                        51%
                                                                                Bakom-Genehmigung
                                                                                ausstehend

    Über Goldbach Media AG

    Goldbach Media ist das Kompetenz- und Logistikzentrum für die Vermarktung privater elektronischer, mobiler und interaktiver Medien in den Bereichen TV, Teletext, Radio, adScreen, Internet, InGame Advertising und Suchmaschinen- und Mobile-Marketing mit einem Schwerpunkt in der Schweiz und wachsenden Aktivitäten in Österreich und Deutschland. Zum Kerngeschäft der Unternehmensgruppe mit Sitz in Küsnacht (ZH) gehören Planung, Konzeption, Einkauf und die Abwicklung bis hin zur Prüfung des Mediaeinsatzes der elektronischen Off- und Onlinemedien und Crossmedia-Kampagnen.

    Weitere Infos: www.goldbachmedia.ch und www.goldbachmedia.at

ots Originaltext: Goldbach Media Gruppe
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Medienstelle:
Goldbach Media Gruppe
Paul Riesen
Seestrasse 39
Postfach
8700 Zürich-Küsnacht
Tel.:        +41/44/914'91'63
Mobile:    +41/79/688'24'74
Fax:         +41/44/914'93'60
E-Mail:    paul.riesen@goldbachmedia.ch
Internet: www.goldbachmedia.ch

    Diese Medienmitteilung ist kein Angebot zum Kauf oder zur
Zeichnung von Aktien der Goldbach Media AG in den USA oder anderswo.
Diese Pressemitteilung gilt nicht als Emissionsprospekt im Sinne von
Art. 652a OR oder als Kotierungsprospekt im Sinne des
Kotierungsreglements der SWX Swiss Exchange. Entscheide zum Kauf oder
zur Zeichnung neuer Aktien sollten ausschliesslich aufgrund des
Emissions- und Kotierungsprospektes vom 1. Juni 2007 erfolgen. Das
Angebot von Wertpapieren der Goldbach Media AG erfolgt
ausschliesslich durch den veröffentlichten Prospekt vom 1. Juni 2007,
der bei der Goldbach Media AG oder der Bank Vontobel AG erhältlich
ist. Diese Pressemitteilung sowie die darin enthaltenen Informationen
dürfen nicht in die USA gebracht oder übertragen werden oder an
US-amerikanische Personen (einschliesslich juristischer Personen)
sowie an Medien mit einer allgemeinen Verbreitung in den USA verteilt
oder übertragen werden. Jede Verletzung dieser Beschränkungen kann
einen Verstoss gegen US-amerikanische wertpapierrechtliche
Vorschriften begründen. Aktien der Goldbach Media AG werden in den
USA nicht öffentlich zum Kauf angeboten.

    THIS PRESS RELEASE CONSTITUTES NEITHER AN OFFER TO SELL NOR A
SOLICITATION TO BUY ANY SECURITIES OF GOLDBACH MEDIA AG IN THE UNITED
STATES OR ELSEWHERE AND IT DOES NOT CONSTITUTE AN OFFERING PROSPECTUS
WITHIN THE MEANING OF ARTICLE 652a OF THE SWISS CODE OF OBLIGATIONS
OR A LISTING PROSPECTUS WITHIN THE MEANING OF THE LISTING RULES OF
THE SWX SWISS EXCHANGE. INVESTORS SHOULD TAKE THEIR INVESTMENT
DECISION TO BUY OR SUBSCRIBE TO SHARES SOLELY ON THE BASIS OF THE
PROSPECTUS DATED 1 JUNE 2007 AND THE OFFER OF SECURITIES OF GOLDBACH
MEDIA AG IS MADE SOLELY BY MEANS OF THE PROSPECTUS DATED 1 JUNE 2007
WHICH IS AVAILABLE AT GOLDBACH MEDIA AG AND BANK VONTOBEL AG.
THIS PRESS RELEASE IS NOT BEING ISSUED IN THE UNITED STATES OF
AMERICA AND SHOULD NOT BE DISTRIBUTED TO UNITED STATES PERSONS OR
PUBLICATIONS WITH A GENERAL CIRCULATION IN THE UNITED STATES. IN
ADDITION, THE SECURITIES OF GOLDBACH MEDIA AG HAVE NOT BEEN
REGISTERED UNDER THE UNITED STATES SECURITIES LAWS AND MAY NOT BE
OFFERED, SOLD OR DELIVERED WITHIN THE UNITED STATES OR TO U.S.
PERSONS ABSENT FROM REGISTRATION UNDER OR AN APPLICABLE EXEMPTION
FROM THE REGISTRATION REQUIREMENTS OF THE UNITED STATES SECURITIES
LAWS.



Weitere Meldungen: Goldbach Group AG

Das könnte Sie auch interessieren: