Schulthess Klinik

Jahresergebnis 2010 der Schulthess Klinik

Zürich (ots) - Die Schulthess Klinik schaut auf ein erfreuliches Geschäftsjahr zurück. Das Volumen der stationären Patienten ist konstant geblieben, der ambulante Operationsbereich hingegen ist weiter gewachsen. Die Schulthess Klinik ist bereit für SwissDRG und sieht der Einführung positiv entgegen.

Im Geschäftsjahr 2010 behandelte die Schulthess Klinik insgesamt 7231 stationäre Patienten. Mit 1022 ambulant durchgeführten Operationen konnte ein Wachstum von 5.3 Prozent erreicht werden. Die für den Unternehmenserfolg wichtige Anzahl zusatzversicherter Patienten konnte um 1 Prozentpunkt auf 55 Prozent erhöht werden. Generell nimmt die Schulthess Klinik bei allen Versicherungskategorien und ausserkantonal an Bedeutung zu. Gleichzeitig konnte die durchschnittliche Aufenthaltsdauer durch optimierte Prozesse von 6.8 auf 6.65 Tage verkürzt werden.

Der Umsatz beziffert sich auf 144.2 Mio Franken. Dank dem guten Ergebnis ist die Schulthess Klinik in der Lage, genügend finanzielle Mittel für künftige Investitionen zur Verfügung zu haben und die wirtschaftliche Eigenständigkeit zu festigen.

Swiss DRG

Am 1. Januar 2012 wird schweizweit das neue Finanzierungssystem DRG eingeführt. Die Schulthess Klinik hat schon vor sieben Jahren mit der DRG-bezogenen Abrechnung im zusatzversicherten Bereich begonnen und sieht der Einführung von SwissDRG im allgemeinen Bereich positiv entgegen. Die Schulthess Klinik steht auf soliden Beinen, um die Herausforderung der Zukunft erfolgreich zu meistern.

Schulthess Klinik

Die Schulthess Klinik in Zürich ist eine der führenden orthopädischen Kliniken Europas. Ihr zentrales Anliegen ist es, Menschen von ihren Schmerzen zu befreien und ihre Mobilität wiederherzustellen. Als orthopädische Spitzenklinik konzentriert sie sich auf anspruchsvolle Behandlungen am Bewegungs- und Stützapparat. 800 engagierte und fachkompetente Mitarbeitende erbringen täglich medizinische Dienstleistungen in Orthopädie, Neurologie, Rheumatologie und Sportmedizin.

Kontakt:

Barbara Hofer, Kommunikationsverantwortliche
Tel.: +41/44/385'79'30
E-Mail: barbara.hofer@kws.ch



Weitere Meldungen: Schulthess Klinik

Das könnte Sie auch interessieren: