net-files AG

net-files - die kostengünstige Extranetlösung - startet durch
Die net-files AG vereinfacht Datenaustausch und Teamarbeit via Internet

München (ots) - Die net-files AG - bisher bekannt als Utomi AG - bietet ab sofort den neuen Extranet-Service net-files für Unternehmen, Selbständige und Freiberufler an. Über diese Plattform zum Datenaustausch via Internet ist es möglich, ein ausgereiftes und kostengünstiges Kommunikationsnetz aufbauen. Mitarbeiter und Partner sowie Kunden und Lieferanten können stets in alle Geschäftsprozesse eingebunden werden. Dadurch ist eine enge Zusammenarbeit jederzeit und überall möglich. Der Clou an dieser Lösung: Die heute allgemein üblichen Computerkenntnisse und ein Internet-Browser reichen zur Einführung und Nutzung von net-files aus; ein IT-Spezialist oder technisches Know-how werden nicht benötigt. Was sich in grossen Konzernen längst durchgesetzt hat, ist jetzt auch für mittelständische Unternehmen sowie Selbständige und Freiberufler möglich: eine standortunabhängige Zusammenarbeit und Kommunikation sowie effizienter Informationsaustausch. Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass sich zwar kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) vom Internet eine Verbesserung der Kommunikation mit Geschäftspartnern versprechen, aufgrund mangelnder Technologiekenntnisse aber mit der Umsetzung zögern. Da net-files als Service über das Internet angeboten wird, wird eine besondere Software nicht benötigt; auch fallen keine Kosten für Entwicklung, Customizing oder Wartung an. Alle für einen Account angelegten User haben immer und überall Zugriff auf die wichtigen Daten und Dokumente. Einzige Voraussetzung: ein gängiger Internet-Browser. Mit wenigen Mausklicks kann der Anwender net-files online einrichten und den Teammitgliedern verschiedene Zugriffsrechte erteilen. Damit ist sicher gestellt, dass sie nur die für sie relevanten Order und Dokumente einsehen oder bearbeiten können. Elektronische "Notizzettel" sowie die integrierte Volltextsuche ermöglichen eine schnelle interne Recherche und Orientierung. Ein Änderungsprotokoll macht alle Vorgänge transparent und nachvollziehbar. Besonderen Wert legt net-files auf die Datensicherheit. net-files bietet daher Verschlüsselung mit SSL (Secure Socket Layer) bei der Datenübertragung sowie Datenspeicherung in einem hochsicheren Rechenzentrum. Dokumente in net-files sind damit sicher vor unbefugtem Zugriff und Datenverlust. Um den unterschiedlichen Anforderungen der einzelnen Unternehmen gerecht zu werden, bietet net-files verschiedene Pakete in einer übersichtlichen Preisstruktur. Für grössere Unternehmen gibt es die net-files Enterprise Solution, die eine komplette Anpassung an das Corporate Design des Kunden und die Einbindung in einen bestehenden Webauftritt erlaubt. Bevor sich der Anwender für ein Produktpaket entscheidet, hat er zwei Wochen Zeit, net-files kostenlos und unverbindlich zu testen. Dem eigenen Firmennetz steht damit nichts mehr im Wege. Weitere Informationen zum Produkt finden Sie unter www.net-files.de Die net-files AG Die net-files AG, München, ermöglicht es, beliebige Dokumente über das Internet auszutauschen und in Arbeitsgruppen gemeinsam zu bearbeiten. Der Zugriff auf die Daten kann dabei unabhängig von Zeit, Ort und Endgerät erfolgen. Dabei stellt net-files neben der eigentlichen Software auch die vollständige Infrastruktur zum Betrieb der Anwendungen zur Verfügung. net-files ist ein Extranet-Service, der einen einfachen Datenaustausch und dadurch effektive Zusammenarbeit mit Lieferanten, Kunden, Mitarbeitern und Geschäftspartnern ermöglicht - zu jeder Zeit und über den Unternehmensstandort hinaus. Die Utomi AG hat sich im Mai 2001 in net-files AG umbenannt. Das erfahrene Gründer-Team besteht aus Thomas Krempl, Vorstandsvorsitzender, und Reinhardt Altmann, Leiter Marketing. Vorsitzender des Aufsichtsrats ist Georg Thamer. ots Originaltext: net-files AG Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Pamela Sterff, Maisberger & Partner, Tel. +49 89/41 95 99-18, E-Mail: Pamela.Sterff@maisberger.com

Das könnte Sie auch interessieren: