Sport-Toto-Gesellschaft

Markteinführung EXTRA-Joker am 11. Oktober 2001

Basel (ots) - SWISS LOTTO, TOTO-R und TOTO-X-Spieler in der Deutschschweiz, im Tessin und im Fürstentum Liechtenstein haben ab dem 11. Oktober mit der Teilnahme am EXTRA-Joker eine zusätzliche Gewinnchance. Mit dem Einsatz von CHF 2.-- und einem Kreuzchen im 'Ja'-Feld auf dem Spielschein ist man dabei. Mit dem EXTRA-Joker kann viel Geld gewonnen werden: Die Erstranggewinnsumme für die richtige EXTRA-Joker-Zahl der ersten Ausspielung vom 13. Oktober 2001 beträgt CHF 500'000.-- Der EXTRA-Joker ist ein eigenständiges Zusatzspiel, das unabhängig vom bereits bestehenden Joker gespielt werden kann. Die EXTRA-Joker-Gewinnzahl wird jeweils am Mittwoch und am Samstag ermittelt. Die Ermittlung der EXTRA-Joker-Zahl erfolgt durch die Ziehung von 6 Gewinnzahlen, die alle jeweils zwischen 0 und 9 liegen. Dabei spielt die Reihenfolge, in der die Zahlen gezogen werden, eine Rolle. Die Ziehung der EXTRA-Joker-Gewinnzahl kann im Rahmen der SWISS LOTTO-Ziehung im Schweizer Fernsehen verfolgt werden. Verrechnungssteuerfreie Kleingewinne bis zu einem kumulierten Gesamtbetrag von CHF 200.-- können an jeder TOTO/SWISS LOTTO -Verkaufsstelle in der Deutschschweiz, im Tessin und im Fürstentum Liechtenstein eingelöst werden. Der Reingewinn, der in der Zeit vom 11. Oktober 2001 bis 20. Oktober 2002 aus dem EXTRA-Joker resultiert, geht an die Expo.02. Mit diesem Engagement wird ein Beitrag zu Gunsten einer breiten Öffentlichkeit geleistet. Sport-Toto-Gesellschaft, Basel Interkantonale Landeslotterie, Zollikon SEVA, Bern ots Originaltext: Sport-Toto-Gesellschaft Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Sport-Toto-Gesellschaft Basel Tel. +41 61 284 11 11 [ 025 ]

Das könnte Sie auch interessieren: