Novasoft AG

Novasoft AG gründet neue Tochter in der Schweiz - Weiterer Ausbau der starken Marktpräsenz im mySAP.com Umfeld

    Heidelberg (ots) - Die Novasoft AG (WKN 677 890, Neuer Markt) hat eine Tochtergesellschaft in Frauenfeld, Schweiz gegründet. Die Novasoft (Schweiz) AG ist ein weiterer wichtiger Bestandteil beim Ausbau der starken Marktpräsenz der Novasoft im mySAP.com Umfeld.            Die Novasoft AG hat zusammen mit Hermann Reck die Novasoft (Schweiz) AG gegründet. Hermann Reck, ein sehr erfahrener Manager im Schweizer SAP-Beratungsgeschäft, übernimmt die Geschäftsführung der neuen Gesellschaft.          Die Schweizer Niederlassung soll innerhalb von zwei Jahren über 30 hochqualifizierte Berater verfügen. Die Novasoft (Schweiz) AG wird vorwiegend Leistungen im mySAP.com Umfeld anbieten.          Nach Deutschland und England ist die Schweiz der drittgrösste Umsatzträger der SAP in Europa. Die deutschsprachige Schweiz gilt als Vorreiter bei der Implementierung von neuen SAP-Lösungen. Sie verzeichnet vor allem in den Bereichen Handel und Chemie zahlreiche SAP-Kunden. Auch in der Schweiz konzentriert sich Novasoft damit auf die Strategie hauptsächlich aus eigener Kraft zu wachsen.          Die Heidelberger Novasoft AG erhielt im Januar 2001 als eines der ersten Unternehmen den Status eines  mySAP.com Alliance Partner Service' von der SAP in Deutschland. Mit der Niederlassung in Frauenfeld, der Hauptstadt des Kantons Thurgau, erweitert die Novasoft AG ihre starke Marktpräsenz und baut ihre hoch qualifizierten Ressourcen im Umfeld der Internetplattform mySAP.com weiter aus.          Bereits im April 2001 hat die Novasoft AG die Gründung einer Niederlassung in Madrid/Spanien bekannt gegeben. Diese wird künftig, neben der Novasoft Tochter OFFILOG, S. L., Barcelona/Spanien, den spanischen Markt bedienen. Hauptkunden werden vor allem Banken und Verwaltungen sein. Zum Jahresende 2001 soll die Niederlassung bereits über 25 Mitarbeiter verfügen.          Über das Unternehmen

    Novasoft gehört zu den führenden SAP-Beratungshäusern Europas und
hat sich vorwiegend auf Grosskunden aus den Branchen Handel,
Dienstleistung, Chemie/Pharma sowie Automobil- und
Fertigungsindustrie spezialisiert. Basierend auf den bestehenden
exzellenten Kundenbeziehungen zu europäischen blue-chip Unternehmen
ist es Novasoft innerhalb kurzer Zeit gelungen, zu einem der
führenden e-buisines Anbieter auf SAP-Basis zu werden. Neben fünf
deutschen Gesellschaften gehören zur  Novasoft Gruppe weitere
Niederlassungen in England, Finnland, Singapur, den USA sowie in
Spanien, Tschechien und Polen. Seit dem 15. November 1999 wird die
Aktie der Novasoft AG am Neuen Markt in Frankfurt notiert.
    
ots Originaltext: Novasoft AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Mehr zur Novasoft Gruppe unter www.novasoft.de oder bei
Novasoft AG
Wolfgang Bläsi
Alte Eppelheimer Strasse 8
D-69115 Heidelberg
Tel.: +49 62 21-45 02 34
Fax:  +49 62 21-45 02 20
wolfgang.blaesi@novasoft.de



Das könnte Sie auch interessieren: