Bundesamt für Strassen ASTRA

ASTRA: Verkehrstelematik als Chance des Agglomerationsverkehrs

      Bern (ots) - Die Mobilitätseinschränkungen in
Agglomerationsgebieten sind zur grossen Herausforderung unserer
Gesellschaft geworden. Nur eine umfassende Zusammenarbeit aller
Interessenvertreter wird nachhaltige Lösungen hervorbringen.
Anlässlich der 1. its-ch- Fachtagung am Donnerstag, 2. Dezember
2004, in Olten, will its-ch neben Ausgangslage und Visionen zeigen,
dass mit Verkehrstelematik konkrete Lösungen realisiert werden
können.

    Its-ch – kurz für intelligent transport systems Switzerland – ist die schweizerische Verkehrstelematik-Plattform, auf der die Vertretungen von Bund, Kantonen und Städten, von Industrie, Planung, Forschung/Wissenschaft, Normung, von Verbänden und internationalen Verbindungen zusammenarbeiten und sich mit Fragen der Strassen- und Verkehrstelematik im Bereich des Strassen- und Gütertransports befassen. Die Plattform wird vom Bundesamt für Strassen ASTRA geleitet und aktuell von 14 Partnerorganisationen getragen.

Verkehr der Zukunft

    Die Tagung zeigt anhand nationaler und internationaler Beispiele auf, was heute mit Verkehrstelematik bereits lösbar ist und wohin die Zukunft aus technischer und politischer Sicht gehen dürfte. In der abschliessenden Podiumsdiskussion treffen unterschiedliche Meinungen zum Agglomerationsverkehr von Politikern, Behördenvertretern und Vertretern der Verkehrstelematikbranche aufeinander. Es diskutieren SP-Nationalrat und Direktor des Verbands öffentlicher Verkehr Dr. Peter Vollmer, SVP-Nationalrat und Präsident der Kommission für Verkehr- und Fernmeldewesen Otto Laubacher, die Zürcher Stadträtin und Polizeivorsteherin Esther Maurer (SP), der Rapperswiler Stadtpräsident Walter Domeisen (CVP) und der Geschäftsführer und Verwaltungsrat der PTV Swiss AG, Rudolf Hänni.

    Vor und nach der Veranstaltung, in den Pausen und während dem Lunch präsentieren sich Unternehmen mit ihren Produkten und Leistungen an einer Fachausstellung.

Bundesamt für Strassen ASTRA Informationsdienst

Für Fragen zu its-ch: Andreas Gantenbein, Bundesamt für Strassen ASTRA, Tel. 031 322 94 11, andreas.gantenbein@astra.admin.ch, www.astra.admin.ch

Für Fragen zur Fachtagung: Raymond Schmid, Schweizer Automatik Pool – SAP, Tel. 044 307 70 07, info@sap-verband.ch, www.sap-verband.ch

Weitere Informationen, Flyer und Anmeldung finden Sie unter www.sap- verband.ch/its



Weitere Meldungen: Bundesamt für Strassen ASTRA

Das könnte Sie auch interessieren: