IFJ Institut für Jungunternehmen

eStarter.ch kooperiert mit BrainsToVentures

St.Gallen/München (ots) - eStarter.ch, die führende Internet-Community für Schweizer Jungunternehmen, und BrainsToVentures (b-to-v), der Job- und Kapitalmarkt für Startups, haben heute ihre Kooperation im Bereich Start-up Jobs bekanntgegeben. Jungunternehmen die nach Gründungspartnern, Mitarbeitern oder Kapital von Business Angels suchen, können jetzt ihre Wunschvorstellungen auch auf eStarter.ch detailliert erfassen und so die perfekten Partner für den unternehmerischen Erfolg finden: In der Datenbank stehen aktuell 1400 stellensuchenden "Brains" rund 900 eingetragene Jungunternehmen und Gründerteams gegenüber, die Mitarbeiter und Kapital suchen. Für die Finanzierung, der grössten Herausforderung für Startups, bieten über 100 Business Angel Startkapital und Know-how. eStarter.ch (http://www.eStarter.ch) wurde vom IFJ Institut für Jungunternehmer/innen im Oktober 2000 zusammen mit dem eBusiness-Portal plenaxx lanciert. Auf eStarter.ch stellt das IFJ ein umfassendes Know-how, Informations- und Serviceangebot zur Verfügung, das wertvolle Unterstützung bei allen Fragen zur Gründung und zum Aufbau eines erfolgreichen Unternehmens bietet. Pro Monat profitieren rund 10'000 Besucher auf eStarter.ch vom umfassenden Informations- und Know-how-Angebot für Firmengründer. plenaxx (http://www.plenaxx.com) stellt das erste integrierte Business-To-Business-Portal für KMU zur Verfügung. Hinter plenaxx stehen die Gründungspartner Mobiliar, Swisscom, UBS, Valora und der Schweiz. Gewerbeverband. BrainsToVentures (http://www.b-to-v.com) betreibt einen auf die Bedürfnisse von Jungunternehmen zugeschnittenen Job- und Kapitalmarkt. Als exklusiver Partner der Jungunternehmer Community eStarter.ch bietet b-to-v Staffing-, Teambuilding- und Business Angel-Matching-Dienstleistungen an. BrainsToVentures wurde von Absolventen der Universität St.Gallen (HSG) und der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETH) im Frühjahr 2000 gegründet. Neben dem Hauptsitz in St.Gallen (CH) wurde im März 2001 ein weiteres Büro in München eröffnet. BrainsToVentures wurde neben der aventic (Venture Capital Fonds der UBS AG, Schweiz), der IVC Venture Capital AG und PricewaterhouseCoopers von mehreren Business-Angels finanziert, unter denen sich namhafte Persönlichkeiten wie Daniel Borel (Gründer und Chairman von Logitech SA), Helmut Thoma (Geschäftsführer sportgate.de, RTL) und Alexander Straub (Mitgründer mondus.com) befinden. Das IFJ Institut für Jungunternehmer/innen, St.Gallen (http://www.ifj.ch) hat seit 1989 weit über 20'000 Jungunternehmer mit Business-Tools, Networking Events, Workshops und individuellen Coaching-Angeboten beim Startup begleitet. ots Originaltext: IFJ Institut für Jungunternehmer/innen Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: IFJ Institut für Jungunternehmer/innen Beat Schillig Kirchlistr. 1, 9010 St. Gallen Tel.: +41 (0)71 244 09 24 Fax: +41 (0)71 245 79 39 E-Mail: schillig@eStarter.ch [ 007 ]

Das könnte Sie auch interessieren: