lighthouse communications holding AG

Agenturmodell der Zukunft startet in Hamburg

    Hamburg (ots) - lighthouse communications holding AG formiert sich unter der Leitung des ehemaligen Springer & Jacoby Holding-Geschäftsführers Klaus Holthausen mit wegweisendem Unternehmenskonzept.

    Ab sofort gibt es eine neue Hamburger Adresse für wegweisende Gesamtkommunikation: Die lighthouse communications holding AG repräsentiert eine Gruppe von inhabergeführten Agenturen aus sämtlichen Kommunikationsdisziplinen. lighthouse startet mit den Unternehmen b.i.g. (Dialogmarketing), GiveMe5 (Online-Kommunikation) und RES PUBLICA Public Relations (PR). Die Integration von sechs weiteren Agenturen in die Gruppe ist bis Ende des Jahres vorgesehen. Die Bereiche Werbung, Events & Promotion sowie Strategische Planung werden zum 1. Juli 2001 realisiert. In Planung befinden sich Sponsoring, Design und Inventions. Gründer und Vorstand der lighthouse-Gruppe ist Klaus Holthausen, der zuletzt als Holding-Geschäftsführer bei Springer & Jacoby tätig war.

    Die besonderen Kennzeichen des innovativen Agenturkonzepts sind:

    1. Die Agenturen sind inhabergeführt.     2. Die Agenturen sind über die Holding gegenseitig beteiligt.     3. Die Agenturen sind untereinander gleichberechtigt.     4. Die Agenturen sitzen alle unter einem Dach.

    "Die Einmaligkeit des Konzepts liegt in der Konsequenz und Summe der vier Punkte, die in dieser Kombination bisher in keinem Netzwerk realisiert wurden", betont Klaus Holthausen, Gründer und Vorstand der lighthouse communications holding AG.

    Die Agenturen der lighthouse-Gruppe liefern innovative Kommunikationslösungen auf Basis objektiver Beratung mit dem Ziel effektiver Budgetausnutzung gemäss dem Credo: Objektive Beratung + innovative Lösung = effektive Leistung. Die Stärke liegt dabei im ganzheitlichen Ansatz und der Vernetzung der Kommunikationsdisziplinen. Der Kunde kann auf Wunsch eine verantwortliche Leadagentur und damit einen Ansprechpartner wählen, der alle Aktivitäten und Agenturen inhouse koordiniert.

ots Originaltext: lighthouse communications
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt und Bildmaterial:

RES PUBLICA Public Relations GmbH, Torsten Panzer / Nicole Hammer,
Zeughausmarkt 33/34, D-20459 Hamburg, Tel. +49 40 317 66 300,
Fax +49 40 317 66 301, E-Mail: info@respublica-pr.de,
Internet: www.respublica-pr.de;

lighthouse communications holding AG, Klaus Holthausen,
Zeughausmarkt 33/34, D-20459 Hamburg, Tel. +49 40 317 66 100,
Fax +49 40 317 66 199, E-Mail: info@lighthousegroup.ag,
Internet: www.lighthousegroup.ag.



Das könnte Sie auch interessieren: